Kehrt zurück in die Scherbenwelt in WoW: The Burning Crusade Classic
Hoffentlich wisst ihr diesmal, was euch erwartet.

Blizzard kündigte im Rahmen der BlizzCon 2021 The Burning Crusade Classic für World of Warcraft an.  Die aktuellen WoW-Classic-Server werden hierfür um die Inhalte von The Burning Crusade erweitert. Blizzard wird des Weiteren sogenannte „Ära-Realms“ anbieten, auf die WoW-Classic-Spieler ihre Charaktere transferieren können, sodass sich diese weiterhin nur im Ökosystem von WoW Classic aufhalten.

Für Spieler, die bisher keinen Charakter auf Stufe 60 gespielt haben, wird es einen optionalen Charakterboost auf Stufe 58 geben. Dieser soll jedoch nur ein Mal pro Account benutzt werden können. Details zu Preisen und Verfügbarkeit sind bisher noch nicht bekannt.

TBC Classic wird genau wie WoW Classic in mehrere Phasen unterteilt sein. Einen konkreten Release-Termin gibt es bisher nicht, der Titel soll jedoch noch im Jahr 2021 erscheinen. Eine Beta zu TBC Classic soll es ebenfalls „bald“ geben.

Games / PC / World of Warcraft Classic
[game-dna.de] · 22.02.2021 · 09:04 Uhr
[0 Kommentare]
 

EU-Arzneibehörde prüft russischen Impfstoff Sputnik V

«Sputnik V»
Amsterdam (dpa) - Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) eröffnet ein schnelles Prüfverfahren für den […] (04)

Hundesitter Ryan Fischer lobt Lady Gaga für deren 'unerschütterliche' Unterstützung

Lady Gaga
(BANG) - Lady Gagas Hundesitter hat ihre "unerschütterliche" Unterstützung gelobt, die die Sängerin […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News