Katharina Schüttler sieht sich an einem Wendepunkt

Berlin (dts) - Schauspielerin Katharina Schüttler sieht sich an einem Wendepunkt. "Ich bin eigentlich ein sehr logischer, rationaler Mensch, aber etwas in mir drin sagt mir immer deutlicher, dass ich Logik Logik sein lassen sollte und mich fernab davon aufmachen sollte, um an anderen Stellen nach Gold zu graben", sagte die 41-Jährige der Zeitschrift "Emotion". Die Schauspielerin liebt es, sich weiterzuentwickeln.

Es sei das Allerwichtigste, seinem Gefühl zu folgen, sagte sie. "Dann löst es sich auch auf, dass es irgendwie relevant sein könnte, was andere über einen denken", so die Theater- und Filmdarstellerin.
Vermischtes / DEU / Leute
06.04.2021 · 13:17 Uhr
[7 Kommentare]
 

RKI registriert 27.543 Neuinfektionen und 265 Todesfälle

Coronavirus
Berlin (dpa) - Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages […] (07)

John Travolta: Sein Tanz mit Prinzessin Diana war wie ein "Märchen"

John Travolta
(BANG) - John Travolta enthüllte, dass es für ihn wie ein "Märchen" gewesen sei, mit der verstorbenen […] (01)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News