Kate Moss freut sich auf Normalität

(BANG) - Kate Moss "kann es nicht erwarten", sich wieder in Schale zu werfen.
Das 47-jährige Supermodel ist so aufgeregt, wieder seine Lieblings-Outfits anziehen zu können und in Restaurants zu gehen, jetzt wo Großbritannien inmitten der Coronavirus-Pandemie beginnt, sich wieder zu öffnen.

Im Gespräch mit dem britischen ‘Vogue’-Magazin verriet Moss, worauf sie sich nach der Abriegelung freut: "Ich kann es einfach nicht erwarten, mich wieder in Schale zu werfen” und fügt hinzu: “Ich bin aufgeregt, ein tolles Kleid anzuziehen und zum Essen auszugehen." Kürzlich enthüllte Kate, dass sie zu Beginn ihrer Karriere nie "einen Plan" hatte, wie es weitergehen sollte. Sie erklärte Anfang des Jahres gegenüber ‘Reader's Digest’: "Ich hatte keinen Plan. Ich war immer einer dieser jungen Leute, die einfach nur glücklich waren, neuen Dingen und Erfahrungen ausgesetzt zu sein - es gab keinen Plan oder einen Weg, die ich einschlagen wollte. Aber bald kam der Punkt, an dem ich nicht mehr alle meine Engagements in der Woche unterbringen konnte. An diesem Punkt wusste ich, dass ich ernsthaft werden musste und ein bisschen wählerischer sein sollte, aber bis dahin ging es wirklich nur darum, die Angebote anzunehmen und zu sehen, wohin sie führten."

Als Kind träumte Kate davon, die Welt zu bereisen, doch sie hätte sich nie vorstellen können, dass ihre Karriere sie tatsächlich einmal rund um den Globus führen würde.
Fashion
15.04.2021 · 15:00 Uhr
[0 Kommentare]
 

Konservative fahren in Madrid eindrucksvollen Wahlsieg ein

Regionalwahl in Madrid
Madrid (dpa) - Die konservative Volkspartei (PP) hat mit ihrer Spitzenkandidatin bei der vorgezogenen […] (01)

Jessica Williams und Chris Powell steigen bei «Love Life» ein

Die Fernsehserie des Streamingdienstes HBO Max bekommt einen neuen Co-Showrunner. Die Verantwortlichen von […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
05.05.2021(Heute)
04.05.2021(Gestern)
03.05.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News