20% Aktion
Berlin (dpa) - Nach Ansicht von Bildungsministerin Anja Karliczek kann Deutschland mit den Ergebnissen seiner Schüler bei der Pisa-Studie nicht zufrieden sein. «Mittelmaß kann nicht unser Anspruch sein», sagte Karliczek. Deutschland habe ein gutes Schulsystem und liege auch in dieser Pisa-Studie ...

Kommentare

(4) tastenkoenig · Mittwoch um 10:06
Ich wollt darauf hinaus, dass sie selbst allenfalls Mittelmaß ist. Und das ist eine freundliche Bewertung.
(3) Mehlwurmle · Mittwoch um 07:14
@2: Die Bildungspolitik in den Schulen ist Ländersache, das Bildungsministerium im Bund hat andere Aufgaben.
(2) tastenkoenig · 03. Dezember um 14:34
Aber warum ist sie dann Ministerin?
(1) Grizzlybaer · 03. Dezember um 14:30
Damit hat sie vollkommen recht!