Karliczek offen für Lehramtsstudenten zur Unterstützung in Schulen

Berlin (dts) - Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat sich für Vorschläge offen gezeigt, wonach die Schulen Unterstützung von Lehramtsstudenten bekommen sollen. "Es sollte noch einmal überlegt werden, ob Lehramtsstudierende in den Klassen oder in der Hort-Nachmittagsbetreuung Lehrkräfte entlasten können", sagte Karliczek der "Rheinischen Post". Ein solcher Einsatz müsse natürlich gut begleitet werden.

"Wenn das gewährleistet ist, kann das, davon bin ich überzeugt, zu einer Win-Win-Situation für beide Seiten werden." Unter anderem die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hatte diese Unterstützung eingefordert, um auch schwächeren Schülern über die Pandemie hinweg unterstützen zu können.
Politik / DEU / Bildung
10.11.2020 · 07:51 Uhr
[2 Kommentare]
 

Zwei Menschen ertrinken vor Lesbos

Überfahrt nach Lesbos
Athen (dpa) - Beim Kentern eines Bootes mit 34 Migranten an Bord sind am Mittwoch vor der griechischen […] (00)

Corona Consumer Check: Stationäre Geschäfte haben sich auf die Pandemie eingestellt

Der aktuelle Corona Consumer Check beleuchtet die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln im […] (00)
 
 
Diese Woche
02.12.2020(Heute)
01.12.2020(Gestern)
30.11.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News