Kabel Eins startet tägliches Kochformat mit verschiedenen Köchen

Frank Rosin, Mike Süsser, Sebastian Lege, Alexander Herrmann, Mario Kotaska und Björn Freitag wechseln sich dabei ab. Auch Achtung Kontrolle muss auf Corona reagieren.

Der Privatsender Kabel Eins baut zur kommenden Woche sein Vorabend-Programm um. Kurzum: Achtung Kontrolle wird zeitlich gekürzt und beginnt ab 30. März mit Spezial-Folgen erst um 19.55 Uhr. Mehr als 20 Minuten bleibt Sendung dann auch nicht im Programm. Mit aktuellen Bildern soll gezeigt werden, was Mediziner, Polizisten und andere Ordnungshüter gerade in diesen Tagen leisten. In der Stunde zuvor läuft dann ein neues Kochformat namens Wir kochen zusammen!, in dem sich Frank Rosin, Mike Süsser, Sebastian Lege, Alexander Herrmann, Mario Kotaska und Björn Freitag an den Pfannen abwechseln.

"In diesen schwierigen Zeiten, in denen wir alle mit unseren Familien zuhause bleiben, ist gesundes, leckeres Kochen ein Thema für alle", sagt Frank Rosin. Die Sendung wird in den Küchen der jeweiligen Köche hergestellt und soll ungeschnitten einen Einblick in ihre Arbeit zeigen. "Kabel Eins ist nah am Alltag der Menschen – auch in außergewöhnlichen Zeiten wie diesen. Für alle Zuschauer, denen langsam die Ideen fürs Abendessen ausgehen, schaffen wir Abhilfe und schalten in die privaten Küchen unserer Spitzenköche. Authentisch, ungeschnitten und voller hilfreicher Tipps - so wie es unsere Zuschauer schätzen“, sagt Kabel-Eins-Senderboss Marc Rasmus.

Bekannt wurde jüngst auch, dass das Magazin Abenteuer Leben täglich (16.55 Uhr) schon ab Freitag nicht mehr aus seinem gewohnten Studio kommt, sondern aus dem Homeoffice von Moderatorin Seraphina Kalze in Hamburg-Altona.
News / TV-News
26.03.2020 · 13:05 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News