Jurassic World: Dinos mit Federn erklärt

Chris Pratt
Foto: BANG Showbiz
Jurassic World: Dinos mit Federn erklärt

(BANG) - Die gefiederten Dinosaurier von ‚Jurassic World Dominion‘ wurden hinzugefügt, um den Film nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu aktualisieren.

Der sechste Teil des ‚Jurassic Park‘-Franchises mit Chris Pratt kam Anfang des Jahres in die Kinos und stellte dem Publikum eine Reihe von Dinosauriern vor, die mit Federn bedeckt waren, die zum ersten Mal in der Filmreihe zu sehen waren. Jetzt hat Visual Effects Supervisor David Vickery erklärt, dass Regisseur Colin Trevorrow wollte, dass der Film eine genauere Darstellung dessen gibt, wie viele Dinos tatsächlich aussahen.

Er erklärte gegenüber ‚Screenrant.com‘: „Ich denke, eine der Anweisungen von Trevorrow war es, nicht unbedingt die Sünden der vorherigen Filme zu korrigieren, denn dass die Dinosaurier in ‚Jurassic Park‘ und ‚Jurassic World‘ keine Federn haben, liegt daran, dass die Wissenschaft zu der Zeit, als diese Filme gemacht wurden, nicht glaubte, dass Dinosaurier Federn hatten.“ Viel mehr sei es darum gegangen, die Darstellung der Urwesen in dem neuen Film richtig zu machen. Vickery fügte hinzu: „Die Charaktere wurden also etabliert, aber zu versuchen, der Fangemeinde etwas zurückzugeben und festzustellen ‚Okay, wir können Federn in einem ‚Jurassic‘-Franchise haben‘, das ist etwas, wonach die Leute schon lange schreien.“ Außerdem sei es eine große technische Errungenschaft, den Dinosauriern Federn zu geben: „Technisch gesehen hat ‚Jurassic World Dominion‘ in Bezug auf Federn wirklich die Grenzen überschritten. Das ist eine große kreative und technische Herausforderung, die wir im Film vor uns hatten, auch nur zu versuchen, diese Kreaturen in so vielen verschiedenen Umgebungen zu realisieren, in Schnee und Eis und im Wald und in der heißen Wüstensonne, in Malta und in wirklich städtischen Umgebungen, sowie in traditionellen Dschungelumgebungen, die wir gewohnt sind.“

Film
16.08.2022 · 07:00 Uhr
[0 Kommentare]
 
Bürgermeister und 19 weitere Menschen in Mexiko getötet
San Miguel Totolapan (dpa) - Bewaffnete Angreifer haben eine Kleinstadt im Südwesten von Mexiko […] (01)
Neeva macht Google mit werbefreier Suche Konkurrenz
München (dpa) - Die US-Internet-Suchmaschine Neeva tritt nun auch in Deutschland mit einem […] (00)
«Grey’s Anatomy» ohne Meredith Grey? Showrunnerin spricht
Bild: Quotenmeter Wenn die 19. Staffel von Grey's Anatomy am 6. Oktober auf ABC Premiere feiert, wird […] (00)
SC Magdeburg holt nächsten Sieg in Königsklasse
Magdeburg (dpa) - Der deutsche Handballmeister SC Magdeburg hat nach den letzten zwei […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News