Joyn gibt Neukunden drei Monate lang den Premium-Zugang

So soll zuhause bleiben nun schöner werden.

Der Streamingdienst Joyn (von Discovery und ProSiebenSat.1) startet in Zeiten von Corona eine neue Marketing-Aktion. Neukunden soll der Zugang zum kostenpflichtigen JoynPlus+ für drei Monate ohne Kosten gewährt werden. Mehr als 60 Live-TV-Sender in HD, sechs zusätzliche Pay-TV-Sender, lokale Originals, exklusive Serien und eine große Auswahl an Filmen stehen den Premium-Kunden zur Verfügung.

Katja Hofem aus der Joyn-Geschäftsleitung sagt: "Das Coronavirus hat unseren Alltag fest im Griff. Die Bevölkerung ist aufgerufen, zuhause zu bleiben, um die Verbreitung des Virus einzudämmen. Alle Maßnahmen unterstützen wir aus vollstem Herzen. Streamingdienste können nun einen Beitrag leisten, um Entertainment und Abwechslung nach Hause zu bringen. Deshalb möchten wir die Menschen in dieser, für uns alle ungewohnten, Zeit unterstützen und für mehr Entertainment zuhause sorgen."

Unter anderem hat Joyn für die nächsten Monate neue Staffeln der Serieneigenproduktionen «Check Check» und «Frau Jordan stellt gleich» bestellt. Wann die Episoden fertig werden, ist aber nicht bekannt.
News / Vermischtes
20.03.2020 · 09:02 Uhr
[0 Kommentare]
 

Georgier-Mord: Ermittler warten auf russische Kooperation

Spurensicherung
Berlin (dpa) - Mehr als neun Monate nach dem mutmaßlichen Auftragsmord an einem Georgier in Berlin warten […] (06)

Google Stadia – Was gibt’s neues im Juni?

Mit dem Start in einen neuen Monat können sich Stadia -Spieler wieder auf einige spannende Titel freuen. […] (00)
 
 
Diese Woche
03.06.2020(Heute)
02.06.2020(Gestern)
01.06.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News