Johnson wirbt für neuen Brexit-Deal im britischen Unterhaus

London (dts) - Der britische Premierminister Boris Johnson hat für den neuen Brexit-Deal geworben, auf den sich die Europäische Union und Großbritannien am Donnerstag geeinigt haben. Dieser Deal ermögliche es Großbritannien, die EU am 31. Oktober zu verlassen und gleichzeitig eine neue Partnerschaft aufzubauen, "die auf engen freundschaftlichen und wirtschaftlichen Beziehungen beruht", sagte Johnson am Samstag im britischen Unterhaus. Es sei ein Deal, "der die gespaltene britische Politik heilen kann und die miteinander kämpfenden Instinkte in uns vereinen kann", so der britische Premierminister weiter.

Jetzt sei es "an der Zeit für das House of Commons, zusammenzukommen und das Land zu vereinen". Dies sei nun der Moment, an dem man "endlich eine Lösung finden" könne, sagte Johnson. In den letzten 30 Jahren habe er "von den europäischen Freunden viele Male gehört", dass dieses Land "halbherzig in seiner EU-Mitgliedschaft" sei. Dies sei richtig, denn man sei bei vielen Dingen "ein Nachzügler" gewesen, als man sich zum Beispiel entschieden habe, dem Euro nicht beizutreten oder an dem Schengener Abkommen nicht teilzunehmen, so der britische Premierminister weiter. Zudem habe man viele gemeinsame Zielsetzungen blockiert. "Wenn wir tatsächlich halbherzige Europäer gewesen sind, dann ist die logische Schlussfolgerung, dass wir mit einem Teil unseres Herzens etwas anderes fühlen, einen Sinn für Liebe und Respekt für die europäische Kultur und Zivilisation, der wir angehören", sagte Johnson. Deswegen sei es dringlich, dass man eine neue Beziehung zur EU aufbaue auf der Basis dieses neuen Deals.
Politik / Großbritannien / EU
19.10.2019 · 11:26 Uhr
[3 Kommentare]

Top-Themen

11.11. 22:32 | (03) 2. Bundesliga: Karlsruhe und Aue trennen sich unentschieden
11.11. 22:17 | (01) US-Börsen uneinheitlich - Euro stärker
11.11. 21:52 | (08) Erdbeben in Frankreich - Reaktoren heruntergefahren
11.11. 21:21 | (26) Türkei schiebt deutsche mutmaßliche IS-Mitglieder ab
11.11. 20:48 | (05) Bayern München plant Beförderung von Salihamidzic zum Sportvorstand
11.11. 20:46 | (07) Achte Festnahme im Missbrauchsfall Bergisch Gladbach
11.11. 20:45 | (02) IS-Rückkehrer: Maas erwartet von Türkei Informationen
11.11. 20:31 | (26) IAEA: Iran reichert in unterirdischer Anlage Uran an
11.11. 20:24 | (04) NRW: 54-Jähriger erschießt Ehefrau und sich selbst
11.11. 19:55 | (02) Frau in St. Petersburg zerstückelt - Tatverdächtiger in Haft
11.11. 19:47 | (39) 12-Jähriger schlägt Fahrgast in Bus mit Notfallhammer
11.11. 19:03 | (05) IS-Rückkehrer: Auswärtiges Amt rechnet mit Ankunft weiterer Deutscher
11.11. 18:49 | (06) Burgmauer in England stürzt ein - Rettungskräfte im Einsatz
11.11. 18:47 | (04) Oliver Pocher erneut Vater geworden: «Humor hat er! »
11.11. 18:28 | (16) Bundesregierung will Budget der Raumfahrtagentur ESA kürzen
11.11. 18:14 | (05) Merkel sprach mit Putin über Lage in Libyen und Syrien
11.11. 17:57 | (07) US-Forscher warnt: E-Zigaretten schädigen Herz und Hirn
11.11. 17:54 | (02) Verheerende Buschfeuer in Australien: Notstand ausgerufen
11.11. 17:54 | (02) IS-Rückkehrer: Seehofer verspricht sorgfältige Überprüfung
11.11. 17:53 | (12) Pünktlich um 11.11 Uhr: Karnevalssaison gestartet
11.11. 17:50 | (05) Gründer der syrischen Weißhelme in Istanbul tot aufgefunden
11.11. 17:47 | (15) Parteiführungen der Groko segnen Grundrentenkompromiss ab
11.11. 17:47 | (03) Sechs EU-Staaten fordern starke EU-Geldwäscheaufsicht
11.11. 17:44 | (00) Union und SPD hinter Grundrentenkompromiss
11.11. 17:41 | (00) DAX lässt nach - Wirecard-Aktien kräftig im Plus
11.11. 17:28 | (02) Hans pocht auf steuerliche Entlastung für die Wirtschaft
11.11. 16:57 | (05) Handballverband sieht "tiefgehendes Disziplinproblem" im Fußball
11.11. 16:49 | (02) Schnee-Chaos in Chicago: Hunderte Flüge fallen aus
11.11. 16:48 | (01) Verletzte nach Erdbeben in Südfrankreich
11.11. 16:31 | (10) Tote Frau vor Haustür abgelegt - keine Gewalttat
11.11. 16:24 | (03) Bundesrechnungshof: Politik muss Bahn stärker kontrollieren
11.11. 16:16 | (01) Laschet warnt vor Debatte über CDU-Führung
11.11. 15:48 | (06) Kinder finden tote Eltern
11.11. 15:45 | (04) Paritätischer lobt "intelligenten" Grundrenten-Kompromiss
11.11. 15:43 | (03) Bundeskriminalamt warnt vor steigender Cyberkriminalität
11.11. 15:26 | (06) Von Dohnanyi sieht AfD als "möglichen Wegbereiter" von rechtem Terror
11.11. 15:14 | (01) Grüner OB in Hannover: Belit Onay unter Erfolgszwang
11.11. 14:59 | (04) Philips-Chef will umfassende Regulierung von Gesundheitsdaten
11.11. 14:53 | (01) Verletzte bei Erdbeben in Südfrankreich
11.11. 14:37 | (03) Demonstrant angeschossen: Neue Gewaltwelle in Hongkong
11.11. 14:35 | (03) Arbeitgeberpräsident warnt Union vor Zugeständnissen an SPD
11.11. 14:35 | (16) Renten sollen erneut um mehr als drei Prozent steigen
11.11. 14:20 | (02) Conchita Wurst verteidigt Heidi Klum gegen Kritik an "Queen of Drags"
11.11. 14:01 | (04) Koalitionsbeschluss sorgt bei Arbeitsagentur für Irritationen
11.11. 14:00 | (05) BKA verzeichnet Anstieg der Cyberkriminalität 2018
11.11. 13:54 | (00) Unbekannter legt tote Frau an Straße in Hamburg ab
11.11. 13:44 | (04) Stoiber stellt Annäherung von Fidesz und CSU in Aussicht
11.11. 13:40 | (01) Etwas Widerstand gegen Grundrenten-Einigung im CDU-Bundesvorstand
11.11. 13:30 | (15) Zahl der Menschen ohne Wohnung auf 678.000 gestiegen
11.11. 13:18 | (02) Beamtenbund begrüßt Grundrenten-Kompromiss
11.11. 13:11 | (01) Österreich: ÖVP und Grüne wollen über Koalition verhandeln
11.11. 12:52 | (03) Bericht: Renten steigen erneut um mehr als drei Prozent
11.11. 12:52 | (02) Heil: Datenaustausch zur Grundrente ist ambitioniert
11.11. 12:41 | (01) Lufthansa baut Vielfliegerprogramm radikal um
11.11. 12:30 | (01) DAX lässt am Mittag nach - Wirecard-Aktie deutlich im Plus
11.11. 12:13 | (02) Bericht: Renten steigen 2020 um mehr als drei Prozent
11.11. 12:05 | (01) Roth will sich von Morddrohungen nicht einschüchtern lassen
11.11. 12:04 | (00) Türkei will IS-Frauen und Kinder nach Deutschland abschieben
11.11. 11:52 | (00) Österreich: ÖVP und Grüne nehmen Koalitionsverhandlungen auf
11.11. 11:47 | (06) Maas droht dem Iran im Atomstreit
11.11. 11:38 | (01) Ende der Residenzpflicht: NRW sagt Kommunen Hilfe zu
11.11. 11:22 | (04) Limonaden, Pizza und Co.: Hersteller verpflichten sich zu weniger Salz und ...
11.11. 11:17 | (02) NRW-Ministerpräsident mahnt CDU zu mehr Zusammenhalt
11.11. 11:16 | (05) CDU-Präsidium stellt sich hinter Grundrenten-Kompromiss
11.11. 11:04 | (03) CDA-Chef Laumann "entsetzt" über Arbeit der Mindestlohnkommission
11.11. 10:55 | (02) Nach Überfall vor Ikea-Filiale: Fluchtauto identifiziert
11.11. 10:45 | (00) Grundrente: Massive Kritik aus CDU-Wirtschaftsflügel
11.11. 10:42 | (00) Amthor lobt Grundrenten-Kompromiss
11.11. 10:26 | (02) Österreich: ÖVP für Koalitionsverhandlungen mit Grünen
11.11. 10:18 | (00) Türkei will deutschen IS-Kämpfer schon heute abschieben
11.11. 10:10 | (00) Österreich: ÖVP will Koalitionsverhandlungen mit Grünen aufnehmen
11.11. 09:59 | (08) Innerhalb von vier Tagen dreimal betrunken am Steuer ertappt
11.11. 09:56 | (04) Familienunternehmer schalten sich in Huawei-Debatte ein
11.11. 09:31 | (00) DAX startet etwas niedriger - Gold stärker
11.11. 09:09 | (03) Laschet nennt Grundrenten-Kompromiss "gute Lösung"
11.11. 08:54 | (02) Großhandelspreise im Oktober um 2,3 Prozent gesunken
11.11. 08:54 | (03) WHO: Kreative Tätigkeiten wirken sich auf Gesundheit aus
11.11. 08:45 | (04) Heil: «Haben eine Grundrente, die ihren Namen auch verdient»
11.11. 08:36 | (04) Bundestagsvize Roth: AfD "missbraucht" den Bundestag
11.11. 08:17 | (01) Umfrage: Mehrheit mit Arbeit des Bundespräsidenten zufrieden
11.11. 08:10 | (05) Kramp-Karrenbauer: Gegner in der CDU sollen offen antreten
11.11. 07:55 | (00) Buschfeuer: Australischer Bundesstaat ruft Notstand aus
11.11. 07:51 | (06) NRW-CDU springt Schützenvereinen gegen Scholz-Pläne zur Seite
11.11. 07:45 | (00) Neuwahl verschärft Dauerkrise in Spanien
11.11. 07:41 | (02) Förderprogramm für Bahnhöfe kommt nicht voran
11.11. 07:40 | (04) FDP für Transparenzregister zu Lobbyisten und Stiftungen
11.11. 07:29 | (00) Grundrente: Vereinzelt Kritik in Koalition an Kompromiss
11.11. 07:29 | (04) EU-Bankenaufsicht will Stresstests billiger und einfacher machen
11.11. 07:25 | (00) Rumäniens Präsident Iohannis muss in die Stichwahl
11.11. 07:15 | (02) Roth mahnt Grüne zu "realistischem Erwartungsmanagement"
11.11. 07:05 | (02) Bericht: Kein G20-Staat beim Klimaschutz auf 1,5-Grad-Kurs
11.11. 06:49 | (01) Neuwahl verschärft Krise in Spanien: Keine Mehrheit in Sicht
11.11. 06:45 | (00) Bericht:  Kein G20-Staat beim Klimaschutz auf 1,5-Grad-Kurs
11.11. 05:47 | (01) Hongkonger Polizei schießt erneut Demonstranten an
11.11. 05:00 | (03) FDP verlangt Offenlegung von Lobbyisten-Geldquellen
11.11. 05:00 | (02) BDI warnt vor Blackouts durch schleppenden Stromnetzausbau
11.11. 05:00 | (02) BDI-Präsident verteidigt Forderung nach deutschem Weltraumbahnhof
11.11. 05:00 | (10) Nobelpreisträger Phelps: Deutschland braucht mehr Kapitalismus
11.11. 04:37 | (04) Bundeskanzlerin Merkel reist nach Rom
11.11. 04:00 | (03) Grüne warnen vor Huawei-Beteiligung am 5G-Netzausbau
12
3
4
...
104
 
Diese Woche
13.11.2019(Heute)
12.11.2019(Gestern)
11.11.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News