London (dpa) - In der Hängepartie um den mit Spannung erwarteten Bericht über Lockdown-Partys in der Downing Street hat der britische Premier Boris Johnson Transparenz versprochen. Während einer Reise in den Norden von Wales antwortete er auf Reporterfragen, «natürlich» werde der Bericht vollständig ...

Kommentare

(3) osterath · 28. Januar um 15:29
es gbt ja das schöne sprichwort: wer einmal lügt....
(2) boersenbruder · 27. Januar um 19:18
Wo will der denn Transparenz gewähren ? Der hatte doch die 3 Affen zu Besuch (nach dem alten japanischen Sprichwort 見ざる、聞かざる、言わざる).
(1) Pontius · 27. Januar um 05:15
Mit den Tieren kommt das nächste Skandälchen ans Licht - was wird das nächste werden?
 
Suchbegriff

Diese Woche
16.05.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News