London (dpa) - Kurz vor der Parlamentswahl in Großbritannien hat Premier Boris Johnson mit einer an den Film «Tatsächlich... Liebe» angelehnten Werbung gepunktet. In dem über Twitter rasend schnell verbreiteten Beitrag spielt Johnson eine Schlüsselszene nach: Ein Mann gesteht mit Botschaften auf ...

Kommentare

(3) gabrielefink · 10. Dezember 2019
Also gewinnt heutzutage nicht der die Wahlen, der die besseren politischen Inhalte hat, sondern wer das beste Unterhaltungsprogramm liefert. Die Menschheit wird echt jeden Tag oberflächlicher.
(2) prov · 10. Dezember 2019
Hoffentlich wählen Ihn VIELE
(1) dicker36 · 10. Dezember 2019
Leute die diesen Mann wählen, verdienen einen ungeregelten Brexit, aber bitte nicht hinterher rum heulen. Die Briten hatten Zeit genug zum lernen.
 
Diese Woche
20.01.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News