Jetzt schon mehr als 40 Tote durch E-Zigaretten in den USA

New York (dpa) - Die Zahl der Toten nach dem Gebrauch von E-Zigaretten in den USA steigt weiter an. 42 Menschen seien bislang gestorben, teilte die US-Gesundheitsbehörde CDC mit. Die Opfer stammten aus 24 US-Bundesstaaten. Die Zahl der Erkrankten nahm auf nun 2172 bestätigte Fälle zu. Als eine mögliche Ursache war zuletzt ein aus Vitamin E gewonnenes Öl ausgemacht worden. In Deutschland und auch europaweit ist bislang kein ähnlicher Anstieg von Lungenschädigungen bekannt. In Deutschland sind die Zusammensetzungen der Wirkstoffe von E-Zigaretten strenger reguliert als in den USA.

Wissenschaft / Gesundheit / Rauchen / USA
15.11.2019 · 01:43 Uhr
[1 Kommentar]

Top-Themen

29.03. 03:57 | (00) Trump: Quarantäne für New York «nicht notwendig»
29.03. 03:00 | (03) Uhren auf Sommerzeit umgestellt
29.03. 01:26 | (14) Trump: Erwägen «Quarantäne» für New York
29.03. 01:00 | (02) SPD-Chef will schnellstmögliche zurück zur Normalität
29.03. 01:00 | (02) Entwicklungsminister will Corona-Pandemie in Syrien bekämpfen
29.03. 01:00 | (05) FDP-Chef Lindner fordert Plan für Ende der Ausgangssperren
29.03. 00:43 | (03) Scholz: Abwägen zwischen Menschenleben und Wirtschaft unerträglich
29.03. 00:40 | (05) Kantar/Emnid: Große Koalition hat wieder eigene Mehrheit
29.03. 00:39 | (00) Finanzminister stellt Krisen-Boni bis 1.500 Euro steuerfrei
29.03. 00:18 | (04) Verfassungsrechtler warnen vor Aushebelung des Grundgesetzes
29.03. 00:18 | (03) Laschet will sofort über Exit-Strategie nachdenken
29.03. 00:17 | (00) Ex-BND-Agent: Pandemie bedroht Stabilität betroffener Länder
29.03. 00:00 | (02) Regierung will Schutzmasken im Schnellverfahren kaufen
29.03. 00:00 | (01) Experte sieht 25 Prozent Überkapazität in Autoproduktion
29.03. 00:00 | (02) Nur jede fünfte Gemeinde hat Epidemie-Notfallplan
29.03. 00:00 | (02) Deutsche Post plant Notfallbetrieb
28.03. 23:57 | (06) Hessischer Finanzminister Thomas Schäfer tot
28.03. 21:43 | (05) Hessens Finanzminister tot am Bahngleis gefunden
28.03. 21:25 | (12) Regierung will Managergehälter kürzen
28.03. 20:47 | (05) Mehr als 10.000 Tote in Italien - aber auch mehr Geheilte
28.03. 20:40 | (10) Über 54.200 Infektionen in Deutschland - fast 400 Tote
28.03. 19:39 | (06) Lottozahlen vom Samstag (28.03.2020)
28.03. 19:14 | (59) Merkel bittet in Corona-Krise um Geduld
28.03. 18:56 | (06) Polizei löst Demos auf und weist Protestierende zurecht
28.03. 18:41 | (04) Zwölf Tote - Pflegeheim im dramatischen Kampf gegen Corona
28.03. 18:40 | (01) Politiker verlangen fraktionsübergreifend "Pandemiewirtschaft"
28.03. 18:35 | (00) Zahl der Corona-Toten in Italien steigt auf über 10.000
28.03. 18:15 | (00) Corona-Krise: Einkaufszentren und Parks in Moskau zu
28.03. 17:37 | (06) Politologe: Ausgangssperren in Frankreich zehren an Nerven
28.03. 17:29 | (05) Altmaier will "umfassendes Fitnessprogramm" für die Wirtschaft
28.03. 16:27 | (06) 2. Bundesliga: HSV stellt Bernd Hoffmann frei
28.03. 16:22 | (23) Bundeswehr fliegt erkrankte Italiener nach Deutschland
28.03. 16:17 | (00) Bericht: Wettmanipulationsverdacht in Russland und der Ukraine
28.03. 16:06 | (05) Deutschland rüstet um: 3-D-Drucker aus der Raumfahrt stellen Medizinprodukte her
28.03. 16:05 | (07) 832 neue Corona-Tote in Spanien
28.03. 16:00 | (03) Laxe Schutzmaßnahmen? Kritik an britischer Regierung
28.03. 15:00 | (05) Stephanie Stumph will Shutdown zur Entschleunigung nutzen
28.03. 14:38 | (14) Baden-Württemberg überspringt Marke: Jetzt 0,1 Prozent infiziert
28.03. 14:36 | (02) Industrie und Handwerk fordern Kurzarbeitergeld auch für Azubis
28.03. 14:35 | (04) Bericht: Hochkonjunktur für Betrug in ambulanter Pflege
28.03. 13:50 | (03) Erster Corona-Toter in Mecklenburg-Vorpommern - 400 bundesweit
28.03. 13:48 | (22) Corona-Eindämmung: FDP will immunisierte Personen per App erfassen
28.03. 13:28 | (00) BBK: Spekulation über Auflockerung von Ausgangsbeschränkung zu früh
28.03. 13:26 | (01) IW-Direktor: Finanzpolitische Solidarität in EU alternativlos
28.03. 13:04 | (06) FDP warnt vor "Einbahnstrasse" bei Corona-Hilfe in EU
28.03. 13:04 | (04) Familien auf engem Raum: Sorge vor häuslicher Gewalt wächst
28.03. 12:13 | (07) Corona-Krise: Von der Leyen warnt vor neuer Kluft in der EU
28.03. 11:40 | (17) Ärztepräsident empfiehlt mehr Heimunterbringung von Senioren
28.03. 11:34 | (05) Merkels Botschaft aus der Quarantäne:  «Seien Sie geduldig»
28.03. 10:09 | (37) Mittel gegen Coronavirus: Meeresschwamm wirkt gegen RNA-Viren und ...
28.03. 09:45 | (23) USA unterstellen China Desinformationskampagne in Corona-Krise
28.03. 09:37 | (22) Grünen-Fraktionschef sieht Chancen für Klimaschutz durch Corona
28.03. 09:30 | (04) EU warnt vor Lockerung der Corona-Maßnahmen
28.03. 09:05 | (09) JUPE-Module sollen überfüllte Kliniken entlasten und Ruhezonen für Personal ...
28.03. 08:45 | (08) Verkehrsminister verspricht Unterstützung für Lkw-Fahrer
28.03. 08:26 | (15) Kanzleramtschef: Alle Maßnahmen bleiben bis 20. April bestehen
28.03. 05:15 | (25) Trump als «Kriegspräsident» im Kampf gegen das Coronavirus
28.03. 05:09 | (08) Coronavirus-Schnelltest in den USA zugelassen
28.03. 05:00 | (06) Immobilienwirtschaft kritisiert Einstellung von Mietzahlungen
28.03. 05:00 | (03) Psychologenverband befürchtet mehr Depressionen und Gewalt
28.03. 05:00 | (06) Karliczek über Quarantäne: Ministerium auch im Homeoffice führbar
28.03. 05:00 | (00) Bundesregierung weiß nichts von Rechtsextremisten auf Lesbos
28.03. 05:00 | (02) Deutschland beteiligt sich an WHO-Studie
28.03. 05:00 | (09) Entwicklungsminister verlangt Schuldenerlass
28.03. 02:00 | (02) EU-Kommission erwartet dramatischen Einbruch im Luftverkehr
28.03. 02:00 | (10) HRK-Vizepräsident schlägt Freischuss-Regelung für Studenten vor
28.03. 02:00 | (05) FDP will Flexibilisierung des Studiums wegen Coronakrise
28.03. 01:00 | (05) Datenschutzbeauftragter: System zur Corona-Bekämpfung rückständig
28.03. 01:00 | (03) Kelber: Datensicherheit trotz Arbeit im Homeoffice stabil
28.03. 01:00 | (11) EU-Streit blockiert Ende halbjährlicher Zeitumstellung
28.03. 01:00 | (03) Göring-Eckardt will ökologisches Konjunkturprogramm
28.03. 01:00 | (01) Bundeswehr verdoppelt Behandlungskapazitäten
28.03. 01:00 | (06) Wirtschaft kritisiert Miet-Moratorium
28.03. 00:00 | (01) Anträge auf Soforthilfen stark nachgefragt
28.03. 00:00 | (03) Medizintechnik-Unternehmen fürchtet Engpass bei Beatmungsgeräten
27.03. 21:56 | (11) IMK-Chef fordert Exit-Szenario aus Corona-Ausnahmezustand
27.03. 21:14 | (03) US-Börsen verlieren rund vier Prozent - Wochenplus trotzdem stark
27.03. 21:05 | (30) Gabriel: Deutschland soll sich für Spanien und Italien verschulden
27.03. 21:03 | (06) Kein Rückgang bei Ansteckungszahlen - Jeder Fünfte wieder gesund
27.03. 19:55 | (15) Experten fordern baldige Wiedereröffnung von Schulen und Kitas
27.03. 19:51 | (09) Nordmazedonien ist offiziell NATO-Mitglied
27.03. 19:37 | (11) Merkel telefoniert mit Trump über Corona-Pandemie
27.03. 19:31 | (04) Junge Union kritisiert Rentenkommissions-Bericht
27.03. 19:31 | (05) Grüne fordern mehr Geld für Corona-Impfstoff
27.03. 19:00 | (05) EZB fordert Stopp von Dividendenzahlungen
27.03. 18:52 | (19) Scheuer kritisiert Adidas für Aussetzen von Mietzahlungen
27.03. 18:48 | (02) Bericht: Lichtblick wird fünftgrößter Stromanbieter
27.03. 18:45 | (05) NRW-Integrationsminister kritisiert Österreich
27.03. 18:43 | (01) SAP-Arena rechnet frühestens im Juli mit Events
27.03. 18:42 | (03) SPD-Chef: Folgen der Krise nicht bei Rentnern abladen
27.03. 18:41 | (02) Kramp-Karrenbauer gegen baldigen CDU-Parteitag
27.03. 18:22 | (03) Bundesregierung will Staatsbeteiligung an Kleinunternehmen
27.03. 18:07 | (17) Scheuer: TÜV-Fristen werden verlängert
27.03. 18:00 | (01) EU-Kommission will Arbeitslosenversicherungen unterstützen
27.03. 18:00 | (01) Lufthansa erwartet keine schnelle Erholung nach Coronakrise
27.03. 18:00 | (04) Polizei für Home Office schlecht aufgestellt
27.03. 18:00 | (05) Häusliche Gewalt: Hamburg bucht erste Pension für betroffene Frauen
27.03. 17:58 | (01) Scheuer: Flughafen Berlin-Tegel soll offenbleiben
27.03. 17:58 | (24) Boris Johnson positiv auf das Coronavirus getestet
27.03. 17:56 | (05) Italien meldet fast 1000 Corona-Tote an einem Tag