(BANG) - Das nennt man mal Einsatz: Jennifer Love Hewitt gab während der Dreharbeiten zu einer Geburtsszene in der Serie '9-1-1' alles, wobei sogar ihre "Gesichtsadern platzten". Die 42-jährige Darstellerin, die in der Sendung Maddie Buckley darstellt, verriet, dass sie körperlich an ihre Grenzen ...

Kommentare

(1) knueppel · 22. April um 11:41
Ich könnte mir vorstellen, dass ein paar Tafeln Schokolade da wunder wirken könnten...durch die Verstopfungen dürfte es leicht sein, das realistisch darzustellen.
 
Suchbegriff

Diese Woche
05.05.2021(Heute)
04.05.2021(Gestern)
03.05.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News