JBL Quantum Cup – Selbst zocken, den Pros zuschauen & fette Gewinne einsacken

Noch größer. Noch spannender. Diesen Dezember. Der JBL Quantum Cup kehrt zurück! Selbst zocken, den Pros zuschauen und fette Gewinne einsacken: Vom 17. bis 19. Dezember bringt das einzigartige Event die Gaming Community zusammen. In Kooperation mit ESL, der weltweit führenden E- Sport-Organisation, bietet JBL allen Fans noch mehr Möglichkeiten gegen die Profis zu spielen und die mit Spannung erwartete Rückkehr von Fortnite zu erleben.

Das Turnier.
Im JBL Quantum Cup können Fans die Gaming-Elite live erleben. Etwa das Fortnite-Team 100Thieves. Dabei haben sie die Wahl, selbst am internationalen Fortnite-Turnier teilzunehmen oder den JBL Quantum Cup als Zuschauer live auf dem Twitch-Kanal von JBL zu verfolgen. Weitere Informationen und einen detaillierten Spielplan finden Interessierte unter JBLQuantumCup.com.

Mitmachen.
Wer sich traut hat am 27. und 28. November die Chance, selbst um einen der begehrten Plätze im Fortnite-Turnier des internationalen JBL Quantum Cup zu kämpfen. Dafür finden regionalen Qualifikationsrunden in Europa, Nordamerika und Asien statt. Hierfür stellt JBL Startplätze für insgesamt 200 Duos bereit. Über drei Qualifikationsrunden erkämpfen sich die besten 25 Duos dann die Teilnahme an der JBL Quantum Cup Fortnite-Meisterschaft am 17. Dezember. Die Anmeldung ist bis zum 25. November hier möglich.

Gewinnen.
Während des globalen Events steht JBL gemeinsam mit den besten professionellen Teams, Moderatoren und Entertainern im Zentrum der Esports-Welt. Teilnehmer können sich mit den JBL Markenbotschaftern und Profi-Gamern wie Doigby, Keebabb, Pain und Royalistiq austauschen und während der Streams an zusätzlichen Aktionen auf JBL.com sowie an Verlosungen teilnehmen. Darüber hinaus warten beim diesjährigen JBL Quantum Cup attraktive Geldpreise, darunter 35.000 USD für jede regionale Fortnite-Mannschaft. Insgesamt sind Preisgelder in Höhe von 100.000 USD ausgelobt.

„Wir sind ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, Fans mit den besten Namen im Esports zusammenzubringen. Im zweiten Jahr seines Bestehens heben wir den JBL Quantum Cup auf die nächste Stufe, indem wir Amateurspielern noch mehr Chancen geben, neben den Profis zu spielen“, erklärt Ralph Santana, Executive Vice President und Chief Marketing Officier bei HARMAN. „Die Fans wünschten sich größere Lobbys im JBL Fortnite Wettbewerb, also haben wir dies ermöglicht.“

Letzte Chance.
Nicht in die Qualifikationsrunde geschafft? Kein Problem! Das Turnier bietet den europäischen Teilnehmern eine weitere Chance in die Endrunde zu gelangen. Die Option The Last Stop findet am 3. Dezember in fünf verschiedenen Arenen statt und bietet den zehn besten Duos ein Fast-Track-Ticket direkt ins Finale. Jetzt die besten Gewinnchancen sichern und hier für The Last Stop anmelden!

Der Zeitplan im Überblick.

  • 25. November: Anmeldeschluss Qualifikationsturniere
  • 27.-28. November: Regionale Qualifikationsrunden
  • 3. Dezmber: The Last Stop, Europa
  • 17. Dezember: Fortnite Europa, Beginn um 18 Uhr
  • 17.-19. Dezember: Fortnite Asien und Fortine Amerika, CS:GO Asia Pacific, Apex Legends Nordamerika Tag 1 und Tag 2
Gaming / News / Tech&Co / Event / JBL / JBL Quantum Cup / Twitch
[toptechnews.de] · 25.11.2021 · 15:28 Uhr
[0 Kommentare]
 
Neue Ampel-Regierung: Scholz sagt Corona dem Kampf an
Berlin (dpa) - Die erste rot-grün-gelbe Bundesregierung ist im Amt und kann nun mit der […] (04)
Smartphone-Akku braucht mindestens 10 Grad Wärme
Berlin (dpa/tmn) - Kälte ist eine harte Prüfung für Mobiltelefone und ihre teils empfindlichen […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
08.12.2021(Heute)
07.12.2021(Gestern)
06.12.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News