Berlin (dts) - Die Moderatorin und Sängerin Jasmin Wagner erinnert sich, wie sie als Jugendliche das mediale Interesse an ihrer Person für sich und ihre Freunde nutzte. "Ich habe früh kapiert, wie das Spiel für mich gut funktionieren konnte", sagte sie dem "Zeitmagazin". "Die Bravo und andere ...

Kommentare

(1) satta · 18. Mai um 17:55
Da war sie aber ein ganz schön pfiffiges Mädchen gewesen. Meistens läuft es ja eher anders herum mit Teeniestars.
 
Suchbegriff