Janni und Peer Kusmagk: Keine Party für ihren Sohn

Janni und Peer Kusmagk
Foto: BANG Showbiz
Das zweifache Elternpaar entschloss sich kurzerhand dazu, die Geburtstage seiner Kinder zusammen zu legen.

(BANG) - Janni und Peer Kusmagk haben den Geburtstag ihres Sohnes dieses Jahr verlegt.

An seinem zweiten Geburtstag gab es für den kleinen Emil-Ocean dieses Jahr keine große Party. Doch natürlich haben die zweifachen Eltern, die außerdem die einjährige Yoko großziehen, den Jahrestag ihres Erstgeborenen nicht einfach ausfallen lassen. Stattdessen hat die Familie einfach schon im Juni gefeiert. Der Grund: Da Janni und Peer mit ihren Kids auf Reisen gehen wollten, feierte Emil-Ocean bei der Geburtstagsparty seiner Schwester auf Sylt einfach mit. In ihrer Instagram-Story erzählt die Zweifach-Mama: ''Wenn wir auf der Reise sind, und Emil hat Geburtstag, dann wäre er bestimmt sehr, sehr traurig gewesen, wenn wir Yokos Geburtstag so groß feiern und er wäre dann vielleicht wirklich alleine mit uns gewesen.''

Da er noch so klein ist, so Janni, bekomme er auch gar nicht mit, dass sein Geburtstag ein paar Wochen vorverlegt wurde. Trotzdem ist Emils Geburtstag am 2. August natürlich etwas Besonderes für die 29-Jährige. Sie erzählt weiter: ''Irgendwie macht das was mit mir, man denkt so zurück und es sind so viele Gefühle wieder da, die in einem hochkommen!''

Deutsche Stars
02.08.2020 · 10:17 Uhr
[0 Kommentare]
 

Bulgariens Regierungschef stellt Rücktritt in Aussicht

Bojko Borissow
Sofia (dpa) - Nach gut einem Monat regierungskritischer Proteste hat Bulgariens Ministerpräsident Boiko […] (01)

Gameplay-Blog zu NBA 2K21 für Current-Gen-Konsolen

Was geht ab, 2K-Community? Das Jahr war wohl in vielen Bereichen turbulent und wir wissen, dass es für […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News