News
 

Italienische Polizei verhaftet Hunderte Mafia-Verdächtige

Rom (dts) - Die italienische Polizei hat heute in Kalabrien in einem Schlag gegen die organisierte Kriminalität Hunderte Mafia-Verdächtige verhaftet. Örtlichen Medienberichten zufolge nahmen die Ermittler bei einer Großrazzia mehr als 200 Mitglieder der kalabrischen Mafia ’Ndrangheta fest. Die Verhafteten werden der Geldwäsche und der Mitgliedschaft in einer kriminellen Organisation verdächtigt. Im Rahmen der Operation sollen auch Verdächtige in den Vereinigten Staaten verhaftet worden sein.
Italien / Kriminalität / Justiz
13.07.2010 · 09:03 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen