Island reicht EU-Beitrittsgesuch ein

Reykjavik (dpa) - Island hat sein Beitrittsgesuch bei der EU eingereicht. Das teilte das Außenministerium in Reykjavik mit. Hintergrund für das isländische Streben nach einer Mitgliedschaft ist die schwere Wirtschaftskrise auf der Atlantikinsel mit 320 000 Einwohnern. Sowohl die Kommission wie Schwedens Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt hatten Islands Entscheidung für einen Beitritt begrüßt. Die Inselrepublik könnte zwischen 2010 und 2013 in die EU aufgenommen werden.
EU / Island
17.07.2009 · 20:00 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
25.09.2018(Heute)
24.09.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×