Iris Berben: "In meinem Kopf bin ich 17"

Berlin (dts) - Schauspielerin Iris Berben kommt nach eigenen Angaben mit ihrem runden Geburtstag am 12. August "gut" zurecht. "Ich komme ich aus einer Zeit, in der 70-jährige Frauen gar nicht mehr mitspielten - und ich rede hier vom Leben überhaupt", sagte sie der Zeitschrift "Gala" (Heft 33/2020). "Wichtig ist, dass der Kopf funktioniert. In meinem Kopf bin ich 17 und habe die Erfahrung einer 70-jährigen Frau. Eine verdammt gute Kombi, finde ich."

Auch über die Männer in ihrem Leben sprach Berben: Vier Heiratsanträge habe sie bekommen - viermal habe sie nein gesagt. "Ich konnte immer klarmachen, dass meine Entscheidung nichts an der bestehenden Beziehung verändern würde", sagte sie. "Es hat einfach ganz viel damit zu tun, dass ich selbstbestimmt bin. Bei der Vorstellung, in eine Situation zu kommen, in der ich in die finanzielle Abhängigkeit eines Mannes geraten würde, bekomme ich sofort Schweißausbrüche." Emotional abhängig sei sie dagegen "sehr gern", so Berben.
Vermischtes / DEU / Leute
05.08.2020 · 15:46 Uhr
[4 Kommentare]
 

Maas muss in Quarantäne - Personenschützer hat Corona

Heiko Maas
Berlin (dpa) - Bundesaußenminister Heiko Maas hat sich wegen der Corona-Infektion eines seiner […] (05)

Jenna Ortega ist begeistert von 'Scream 5'

Jenna Ortega
(BANG) - Jenna Ortega findet, dass 'Stream 5' ''perfekt zum Rest des Franchises passt''. Die 17-jährige […] (01)
 
 
Diese Woche
24.09.2020(Heute)
23.09.2020(Gestern)
22.09.2020(Di)
21.09.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News