Gibraltar (dpa) - Der vor mehr als sechs Wochen festgesetzte Supertanker mit iranischem Öl hat laut eines Internetportals Gibraltar verlassen. Laut dem Portal Marinetraffic.com nahm das Schiff in der Nacht Fahrt Richtung Osten auf. Das Ziel ist unklar. Eine Bestätigung der Behörden Gibraltars oder ...

Kommentare

Diese News wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News