News
 

Internationale "Universität der Großregion": An einer Uni einschreiben - an fünf weiteren studieren

(pressebox) Kaiserslautern, 25.04.2012 - Grenzüberschreitend studieren und forschen - das ist das Ziel, das sechs Universitäten in Deutschland, Frankreich, Belgien und Luxemburg im Projekt "Universität der Großregion" seit drei Jahren verfolgen. Mehr als tausend Studenten, Doktoranden und Forscher hat das von der Europäischen Union geförderte Projekt bereits miteinander vernetzt. Nun wurde seine Laufzeit bis April 2013 verlängert, um aus dem Projekt einen nachhaltigen Verbund zu schaffen. Bei einem Treffen in Saarbrücken zogen die Präsidenten und Rektoren der beteiligten Universitäten Bilanz und diskutierten mit den politischen Vertretern der Großregion die weitere Zusammenarbeit.

Geographisch liegen die Universitäten in Lothringen, Lüttich, Luxemburg, Kaiserslautern, Trier und dem Saarland nicht weit voneinander entfernt. Jede der Partneruniversitäten lässt sich in einer Tagestour erreichen. Noch vor drei Jahren trennten die Hochschulen jedoch hohe bürokratische Hürden, die jetzt Stück für Stück überwunden wurden. Wenn sich heute Studentinnen und Studenten an einer der Partneruniversitäten des Projekts "Universität der Großregion" (UniGR) einschreiben, profitieren sie kostenlos auch von den anderen. Dank des UniGR-Studierendenstatus können sie jenseits der Ländergrenzen Lehrveranstaltungen besuchen, Prüfungen ablegen, kostenlos Bücher ausleihen und in den Mensen zu reduzierten Preisen essen. Dadurch sammeln die Studenten in ihrem Studienalltag interkulturelle Erfahrungen und lernen die unterschiedlichen Lehrmethoden der Partneruniversitäten in den Nachbarländern kennen.

Als Vorbereitung auf ein internationales Studium können alle Interessierten in der Großregion jetzt mit einem Mausklick im umfangreichen Studienangebot der Partneruniversitäten recherchieren. Seit Ende 2011 ist die Datenbank auf den Webseiten der Universität der Großregion frei geschaltet. Dort kann sich jeder über die Studiengänge der einzelnen Universitäten informieren. Auch Dozenten und Forschern hilft die Datenbank bei der Suche nach möglichen Kooperationspartnern.

Damit das Pendeln zwischen den Universitäten in den vier Ländern nicht an finanziellen Hürden scheitert, wurde der UniGR-Mobilitätsfonds eingerichtet. Die Universitäten in Lüttich, Lothringen und Luxemburg sowie die Saar-Uni wollen damit ihre mobilen Studenten und Doktoranden durch Fahrtkostenzuschüsse finanziell entlasten. Gefördert werden Studien- und Forschungsaufenthalte an den Partneruniversitäten wie zum Beispiel der Besuch von Lehrveranstaltungen und Konferenzen. Der Mobilitätsfonds entstand auf Wunsch des Studierendenbeirats der Universität der Großregion. Seit kurzem können die Studenten außerdem den Expressbus zwischen Luxemburg und Saarbrücken günstig nutzen. Wer an der Saar-Uni eingeschrieben ist, muss dafür die luxemburgische Jumbo-Kaart für 50 Euro im Jahr erstehen. Studenten der Universität Luxemburg, die auch Lehrveranstaltungen in Saarbrücken belegen und das in ihrem Ausweis vermerken lassen, fahren kostenlos.

Vernetzung der Wissenschaftler in der Universität der Großregion

In den vergangenen drei Jahren wurden durch sechzehn Pilotprojekte in der Großregion rund 470 Akteure in Forschung und Lehre vernetzt - von der Mediävistik bis hin zur Orthopädie. Im Rahmen dieser Projekte wurden zum Beispiel grenzüberschreitende Blockseminare und Konferenzen veranstaltet. Außerdem besuchten Gastwissenschaftler der einen Universität auch einige der Partner-Hochschulen. An weiteren Einzel-Veranstaltungen wie etwa Workshops für Wissenschaftler, Doktorandenseminare (European Doctoriales) und Herbstakademie zur Mobilität und zu europäischen Werten haben mehr als 650 Studierende, Doktoranden, Lehrende und Forscher teilgenommen. Außerdem wurde ein grenzüberschreitendes Masterprogramm in der Krebsforschung ins Leben gerufen. Um die Zusammenarbeit in der Forschung zu intensivieren, wurden alle Forschungsgroßgeräte der Partneruniversitäten erfasst. Diese Liste soll demnächst ins Internet gestellt werden, damit Wissenschaftler die vorhandenen Infrastrukturen grenzüberschreitend besser nutzen können .

Perspektiven der Universität der Großregion

Um dem Ziel eines gemeinsamen Hochschulraums in der Großregion näher zu kommen, haben zwölf Expertenausschüsse und Arbeitsgruppen mit mehr als 170 Experten der Partneruniversitäten mehrfach getagt. Als erstes grenzüberschreitendes Hochschulprojekt wurde die Universität der Großregion vor kurzem von der European University Association evaluiert. Der endgültige Bericht liegt noch nicht vor, aber die Empfehlungen weisen in die gemeinsame Zukunft. Den Projektpartnern wird nahe gelegt, sich noch stärker als Motor für die Region zu betrachten. Der Universitätsverbund biete die Chance, exzellente junge Leute auszubilden und ihnen dabei die interkulturellen und sprachlichen Kompetenzen für den grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt zu vermitteln. Jetzt soll der gemeinsame Hochschulraum noch besser vermarktet werden, damit er von international orientierten Studenten und Wissenschaftlern aus Deutschland und der ganzen Welt mit Leben gefüllt wird.

Weitere Informationen: www.uni-gr.eu
Ausbildung / Jobs
[pressebox.de] · 25.04.2012 · 16:52 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

18.04. 13:34 | (00) Am Ball für einen guten Zweck
18.04. 13:32 | (00) Inspirationen für Fluidik-Systeme
18.04. 13:32 | (00) KlimaPioniere – the next generation
18.04. 13:29 | (00) LMI Technologies veröffentlicht Gocator Firmware 5.0 und neue Hardware Version ...
18.04. 13:28 | (00) newgen medicals Fitness-Armband FBT-50.HR PRO.V5, GPS-Streckenverlauf, Puls, XL- ...
18.04. 13:27 | (00) Nach dem Blitzmarathon: Was tun beim Bußgeldbescheid?
18.04. 13:26 | (00) Schnell noch einen Platz sichern!
18.04. 13:23 | (00) Mastermesse an der Hochschule Aalen
18.04. 13:21 | (00) Anmelden für den Charity Lauf beim Terrassenfest an der Hochschule Osnabrück
18.04. 13:17 | (00) NEU bei Caseking - Der Phanteks Eclipse P300 Midi-Tower erscheint in drei neuen ...
18.04. 13:12 | (00) Messtechnik für Prüfstände, in Testsystemen und als Signalgenerator
18.04. 13:01 | (00) Voiteqs VoiceMan Connect erhält Zertifizierung "Powered by SAP NetWeaver"
18.04. 12:56 | (00) 100 und 33. Die Merz Akademie, Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien ...
18.04. 12:55 | (00) STILL Webportal für alle Services
18.04. 12:53 | (00) »Jazz am Freitag« mit Lyambiko & Band
18.04. 12:49 | (00) Datenschutzbedingungen von Facebook rechtswidrig
18.04. 12:49 | (00) Fade into You - A Series of Film Screenings am 25/04
18.04. 12:47 | (00) Theologische Hochschule Friedensau Preisträger beim Wettbewerb "Eine Uni - ein ...
18.04. 12:39 | (00) REHAU beruft Dr. Martin Watzlawek in Automotive Executive Board
18.04. 12:37 | (00) Kommentar: "Schuss vor den Bug" der evangelischen Kirche in Deutschland
18.04. 12:36 | (00) Superheld "grüner Riese"
18.04. 12:27 | (00) Fachkongress Offsetdruck 2018
18.04. 12:13 | (00) Begegnung mit Hildegard von Bingen
18.04. 12:12 | (00) Dortmund setzt weiter auf Systemkompetenz von Kiepe Electric
18.04. 12:06 | (00) 2. Mai, 19 Uhr, "Gdansk - looking for architectural identity"
18.04. 12:05 | (00) DSA engagiert sich im Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus
18.04. 12:03 | (00) Genussvolle Jubiläumsüberraschung
18.04. 11:57 | (00) Falsches Parken kann teuer werden
18.04. 11:56 | (00) Sidney Pimenta Paiva ist neuer CEO bei MAPAL Inc.
18.04. 11:55 | (00) Haftung für im Dunkeln geparktes Kfz
18.04. 11:53 | (00) Zusage über passende Autofelgen
18.04. 11:52 | (00) WM-Tickets für Russland
18.04. 11:51 | (00) Markeninszenierung mit Fokus auf Food-Trends
18.04. 11:50 | (00) Kirchen in der arbeitsrechtlichen Realität
18.04. 11:48 | (00) OUTLETCITY METZINGEN - Top Platzierung für den Onlineshop
18.04. 11:45 | (00) Kalenderspezialist Neumann Gruppe übernimmt Arti Kalender & Promotion Service
18.04. 11:45 | (00) "Gewusst wie! ": Die Fahrerassistenz-Systeme von Opel im Web-Video
18.04. 11:41 | (00) DigIT & AI Banken | 20. - 21. Juni 2018 | Nassauer Hof, Wiesbaden
18.04. 11:41 | (00) Desert Lion: Spektakuläre Lithiumgehalte von bis zu 2,66% Li2O!
18.04. 11:31 | (00) Smarter limb lengthening mit den FITBONE® -Systemen
18.04. 11:24 | (00) DigIT & AI Banken
18.04. 11:15 | (00) NEU: 1blu-Webhosting jetzt mit NVMe-Technologie
18.04. 10:43 | (00) Neuer Unternehmensbereich LGHeavy
18.04. 10:43 | (00) Integrationsfonds: Jetzt noch Ideen anmelden!
18.04. 10:39 | (00) Fogra Colour Management Café zum Thema "Brand Colour Management und PQX"
18.04. 10:33 | (00) TÜV SÜD Advimo betreut Fachmarkt für Mitiska REIM und ZREV
18.04. 10:21 | (00) Millionenauftrag eines internationalen Kunden: Rheinmetall schützt neuen ...
18.04. 10:20 | (00) Ausstellung - "Ofen setzen"
18.04. 10:16 | (00) Trek Bicycle optimiert seinen weltweiten Forderungseinzug
18.04. 10:15 | (00) Im Zeichen der Digitalisierung: B2B SALES APP
18.04. 10:11 | (00) Barracuda Racing Wheels Europe: Exklusiver Mercedes C 63 AMG auf Barracuda ...
18.04. 10:09 | (00) Startschuss für die IoT Innovation Tour 2018 der Software AG
18.04. 10:08 | (00) Perfekte Partner für integrierte Antriebslösungen
18.04. 10:05 | (00) Neue Beratungsleistung der Handwerkskammer
18.04. 10:02 | (00) Vollsortiment für die Chemie- und Verfahrenstechnik
18.04. 10:00 | (00) Informationssicherheit: Alle Ebenen im Unternehmen berücksichtigen
18.04. 10:00 | (00) Ungarn und Irland aus einer Hand!
18.04. 10:00 | (00) Sag mir, wo die Blumen sind: Pflanzenvorkommen in Deutschland per App erfassen
18.04. 09:59 | (00) Veranstaltungen konzipieren und durchführen will gelernt sein
18.04. 09:58 | (00) Dematic präsentiert Automatisierungslösungen auf der World of Material Handling
18.04. 09:53 | (00) Triax. Ultraminiatur IEPE Beschleunigungssensoren: Hermetisch abgedichtet und ...
18.04. 09:51 | (00) Was Technologieanbieter nicht erzählen: Darauf kommt es bei SD-WAN wirklich an
18.04. 09:48 | (00) Bad Füssings preisgekrönter Kurpark: Blühende "Heilquelle" für alle Sinne
18.04. 09:47 | (00) Woche der beruflichen Bildung 2018 "Du bildest Zukunft"
18.04. 09:46 | (00) Nur noch bis zum 22.4.2018! Duke-Trilogie!
18.04. 09:46 | (00) Digitale Versorgung mit „ZHP.X3 Hilfsmittel“: Die BKK Scheufelen startet mit ...
18.04. 09:46 | (00) Mit ETF kostengünstig fürs Alter vorsorgen
18.04. 09:43 | (00) Hannover Messe 2018: Neuheiten für die Fabrik der Zukunft
18.04. 09:43 | (00) Das sind richtig nützliche Putztipps
18.04. 09:42 | (00) Winter adé: Einmal tüchtig waschen bitte!
18.04. 09:40 | (00) Der Sommer kommt: Cabrio fahren ab 15.000 Euro
18.04. 09:38 | (00) dxFeed und Heldental & Co. starten Ausbildungsprogramm für EU-Händler mit US- ...
18.04. 09:38 | (00) Wird die betriebliche Altersversorgung jetzt attraktiver? – Das IVFP hat zum 8. ...
18.04. 09:37 | (00) Pakistan: Mutmaßlicher Terroranschlag auf Kirche der Adventisten
18.04. 09:33 | (00) "Charlie" und "Eika" jetzt überall als E-Book verfügbar
18.04. 09:24 | (00) Engineering-Messe 4.0: Eplan und Cideon öffnen erneut ihre virtuellen Pforten
18.04. 09:08 | (00) Mit überregionalen Disponenten die eigenen Mitarbeiter und Projekte unterstützen
18.04. 09:00 | (00) Bühne frei für Kugeldrehverbindungen von Rodriguez
18.04. 09:00 | (00) Diese 3 Fakten über Kunden sollten Verkäufer kennen
18.04. 09:00 | (00) Innovative "Train Ring" is the best rail train solution
18.04. 09:00 | (00) Lantech zu Besuch auf dem Pan Dacom Business Brunch 2018
18.04. 09:00 | (00) Perfekte Partner für integrierte Antriebslösungen
18.04. 09:00 | (00) BMW Schweiz AG vertraut bei Roll-out ihrer Händlerseiten auf Bright Solutions
18.04. 09:00 | (00) ISRA baut Marktposition mit Technologieoffensive für Displayglasinspektion aus
18.04. 09:00 | (00) RESTSCHULD: Schluss mit Wucherpreisen zu Lasten der Ärmsten
18.04. 08:58 | (00) Russland: Adventisten bereichern Gremium für religiöse Bildung
18.04. 08:55 | (00) TriStar Gold - Technische Innovation soll Exploration weiter verbessern
18.04. 08:53 | (00) Alina Frank ist Lehrling des Monats April 2018
18.04. 08:53 | (00) 6. Familientreffen des pulmonale hypertonie e.v. in Königswinter bei Bonn vom ...
18.04. 08:50 | (00) Wissen überschreitet Grenzen
18.04. 08:49 | (00) Neue Technik macht Mikro-3D-Drucker präziser
18.04. 08:48 | (00) EFI unterstützt seine Kunden beim Erzielen ungeahnter Farbergebnisse mit dem ...
18.04. 08:44 | (00) ​"Aquatische Begegnungen" in der Wildauer Hochschulbibliothek
18.04. 08:42 | (00) Die Rolle der Praxismanagerin/des Praxismanagers in der Arztpraxis
18.04. 08:40 | (00) Über 60 % der Dentaprime-Patienten kommen aus Deutschland!
18.04. 08:36 | (00) Berliner Dachdecker setzen auf vorgehängte hinterlüftete Fassadenbekleidung
18.04. 08:35 | (00) Mit Qualität die Kundenzufriedenheit steigern
18.04. 08:30 | (00) Big Data und Analytics in der Biotechnologie
18.04. 08:30 | (00) Aktion Projektbewerb: SGF bietet kostenlose elastische Testkupplung
18.04. 08:19 | (00) Osisko schließt Finanzierung für das Goldprojekt Eagle von Victoria Gold ab
1
...
3
4
5
...
81
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen