Düsseldorf (dts) - Eine umfassende Modernisierung des deutschen Wirtschaftsstandorts würde den Staat in den kommenden zehn Jahren wohl knapp eine Billion Euro kosten. Dies geht aus einer Unterlage des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) in Düsseldorf hervor, die im Juni dieses ...

Kommentare

(1) Pontius · 13. November um 13:40
Beziehen sich die Rechnungen bezüglich der "Umstellung der Wirtschaft auf eine klimafreundliche Produktion" auf die Einhaltung der Verpflichtungen des Pariser Klimaabkommens? Dann wäre es ja ziemlich preiswert.
 
Diese Woche
16.12.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News