Insolvenzverwalter erwarten 35 000 Pleiten

Berlin (dpa) - Der Verband der Insolvenzverwalter rechnet in diesem Jahr mit mindestens 35 000 zahlungsunfähige Unternehmen in Deutschland. Diese Zahl werde sicher erreicht, wenn nicht gar übertroffen, sagte der Verbandsvorsitzende Siegfried Beck. 2008 waren die Firmenpleiten erstmals seit fünf Jahren wieder gestiegen - um 2,2 Prozent. Die Insolvenzwelle setze sich fort, sagte Beck. Ein Rückgang sei vermutlich erst Ende 2010 zu erwarten. Viele Mittelständler hätten keine Reserven mehr, um ans rettende Ufer zu gelangen.
Konjunktur / Insolvenzen
29.10.2009 · 11:49 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙