INSA: Union fällt unter 20 Prozent

Berlin (dts) - Im aktuellen INSA-Meinungstrend für die "Bild" (Dienstagsausgabe) verliert CDU/CSU eineinhalb Punkte und fällt auf 19,5 Prozent. SPD (28,5 Prozent) und Grüne (16 Prozent) legen jeweils einen halben Punkt zu. FDP (14,5 Prozent) und AfD (11 Prozent) gewinnen jeweils einen Punkt.

"Die Union fällt neun Punkte hinter die SPD. Ein Ampelbündnis liegt aktuell neun Punkte vor einer Jamaika-Koalition. Diese Stimmung spricht für einen Regierungsauftrag der Ampel-Parteien", sagte INSA-Chef Hermann Binkert. Für die Erhebung wurden vom 8. bis zum 11. Oktober insgesamt 2.101 Bürger befragt.
Politik / DEU / Wahlen
12.10.2021 · 00:00 Uhr
[0 Kommentare]
 
Nach Tod von Kamerafrau: Trauer und Verunsicherung
Nach Todesschuss bei Dreh mit Alec Baldwin
Santa Fe (dpa) - Auch Tage nach dem tödlichen Schuss aus einer Requisitenwaffe bei einem Filmdreh bleibt […] (05)
Stinky Company Simulator enthüllt. Werden Sie der König des Müllgeschäfts!
Stinky Company Simulator, ein Spiel, das es Spielern ermöglicht, in der Müllindustrie Karriere zu machen, […] (01)
 
 
Suchbegriff