Wiesbaden (dts) - Im Jahr 2018 haben die deutschen Industrieunternehmen mit 20 und mehr Beschäftigten 68,4 Milliarden Euro in Sachanlagen investiert: Das waren rund 4,7 Milliarden Euro oder 7,5 Prozent mehr als im Jahr 2017, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. Zu den ...

Kommentare

(2) Pontius · 15. November 2019
@1 Wem das Wasser bis zur Unterlippe steht, der kann nicht mehr jammern.
(1) Joywalle · 15. November 2019
Gut zu wissen und im Hinterkopf zu behalten, wenn sie gleich wieder anfangen zu jammern, wie schlecht es ihnen doch geht.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News