Impfquote steigt auf 61,3 Prozent - Tempo sinkt deutlich

Berlin (dts) - Die Zahl der erstmals verabreichten Corona-Impfdosen in Deutschland ist auf 51,0 Millionen angestiegen. Das teilte das Robert-Koch-Institut (RKI) am Donnerstag mit. Die bundesweite Impfquote (ohne Zweitimpfungen) liegt damit bei 61,3 Prozent der Bevölkerung, am Vortag waren es 61,1 Prozent.

Den vollständigen Schutz haben 42,4 Millionen Bürger, entsprechend 50,9 Prozent (Vortag: 50,2 Prozent). Das Impftempo geht dabei weiter deutlich zurück: Erstmals seit Ende Februar sank die Zahl der Erstimpfungen im Sieben-Tage-Schnitt unter 100.000. Bei den Zweitimpfungen ging der Wert ebenfalls zurück - auf 330.000.
Vermischtes / DEU / Gesundheit
29.07.2021 · 10:23 Uhr
[5 Kommentare]
 

Mensch stirbt bei Brand - Feuerwehr prallt gegen Lkw

Unfall
Jülich (dpa) - Auf dem Weg zu einem Wohnhausbrand in Jülich ist ein Feuerwehrauto heftig mit einem Lkw […] (00)

Kanye West und Post Malone: Studioaufnahmen mit Robin Pecknold von Fleet Foxes

Kanye West
(BANG) - Kanye West und Post Malone waren mit Robin Pecknold von Fleet Foxes im Aufnahmestudio. Der 44- […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
29.09.2021(Heute)
28.09.2021(Gestern)
27.09.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News