Imogen Reid kommt zu neuer Pompeo-Serie

Das noch unbenannte Projekt bei Hulu hat einen weiteren Star verpflichtet.
Bild: Quotenmeter

Imogen Reid wird neben Ellen Pompeo in der noch unbetitelten Orphan Limited Series auf Hulu spielen, die am 3. August angekündigt wurde. Die Serie ist inspiriert von der wahren Geschichte eines Paares aus dem Mittleren Westen, das ein junges Mädchen mit einer seltenen Form von Zwergwuchs (Reid) adoptiert. Doch als sie beginnen, sie zusammen mit ihren drei anderen Kindern großzuziehen, kommt ihnen langsam der Verdacht, dass sie nicht diejenige ist, die sie vorgibt zu sein.

Während sie ihre Geschichte in Frage stellen, werden sie selbst mit harten Fragen darüber konfrontiert, wie weit sie bereit sind zu gehen, um sich selbst zu verteidigen und ihre eigene Geschichte zu schützen, und geraten in einen Kampf, der in der Boulevardpresse, im Gerichtssaal und schließlich in ihrer Ehe ausgetragen wird.

Reid wurde am Miskin Theatre am North Kent College ausgebildet. Ihre Arbeit wurde an vielen regionalen Theatern in Großbritannien gezeigt. Auf der Leinwand war sie unter anderem in «Fantastic Beasts and Where to Find Them: The Crimes of Grindelwald», der BBC-Adaption von «Les Miserables» (2019) und der HBO-Serie «The Third Day» (2020) zu sehen.

News / US-Fernsehen
[quotenmeter.de] · 13.08.2022 · 08:26 Uhr
[0 Kommentare]
 
AKW-Chef in Saporischschja von russischer Seite festgenommen
Saporischschja (dpa) – Der Chef des von russischen Truppen besetzten ukrainischen […] (03)
Goat-Simuator 3 – Die Ziege wird für Fortnite trainiert
Coffee Stain Publishing, Coffee Stain North und Epic Games haben heute angekündigt, dass der buchstäbliche […] (00)
«Gebrauchter Tag»: Tischtennis-Team verliert gegen Indien
Chengdu (dpa) - Die deutsche Tischtennis-Nationalmannschaft der Herren hat bei der Team- […] (00)
Elektrofähre ohne Steuermann: „milliAmpere2“pendelt autonom zwischen Flussufern
Die Bürger der norwegischen Stadt Trondheim haben ein neues Verkehrsmittel, dass […] (00)
 
 
Suchbegriff