Im Oktober laut Experten 3,3 Millionen Menschen ohne Job

Nürnberg (dpa) - Die Wirtschaftskrise überschattet zunehmend den Arbeitsmarkt. Auch wenn Fachleute erst im Winter mit einer Jobkrise rechnen, ist nach ihrer Einschätzung bereits im Oktober eine weitere Eintrübung spürbar. Mit einem Rückgang um rund 45 000 auf 3,3 Millionen Jobsucher falle der sonst übliche Herbstaufschwung vergleichsweise flach aus, berichteten Volkswirte deutscher Großbanken in einer Umfrage der dpa. Die offiziellen Daten für Oktober will die Bundesagentur für Arbeit heute bekanntgeben.
Arbeitsmarkt
29.10.2009 · 04:56 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×