IHK-Präsident Unkelbach tritt zurück
Vizepräsidentin Kirsten Hirschmann wird kommissarische Präsidentin

Heilbronn, 12.10.2021 (PresseBox) - Harald Unkelbach legt auf Anraten seiner Ärzte aus gesundheitlichen Gründen sein Amt als Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) Heilbronn-Franken mit sofortiger Wirkung nieder.

Harald Unkelbach wird sein Mandat als Mitglied der Vollversammlung weiterhin ausüben.

Präsidium und Hauptgeschäftsführung danken Harald Unkelbach für die fast neunjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit, sein herausragendes Engagement sowie seinen Weitblick als IHK-Präsident zum Wohle der Wirtschaft in der Region Heilbronn-Franken.

Bis zu einer Neuwahl steht die amtsälteste Vizepräsidentin Kirsten Hirschmann als kommissarische Präsidentin an der ehrenamtlichen Spitze der IHK.

Die Wahl für das Präsidentenamt findet voraussichtlich in der Sitzung der IHK-Vollversammlung am 8. Dezember 2021 statt.
Ausbildung / Jobs
[pressebox.de] · 12.10.2021 · 07:51 Uhr
[0 Kommentare]
 
Sudan: Entmachteter Regierungschef in Militärgewahrsam
Protest
Khartum (dpa) - Nach einem Putsch im ostafrikanischen Sudan hält Militärchef, General Abdel Fattah al- […] (03)
Das Amazon Trade-In-Programm für Mobiltelefone und Videospielkonsolen
pixabay.com ©Clker-Free-Vector-Images (Creative Commons CC0) Das Trade-In Programm von Amazon […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
27.10.2021(Heute)
26.10.2021(Gestern)
25.10.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News