Iggy Azaleas Twitter-Prahlerei

Iggy Azalea
Die Rapperin gab über Twitter mit ihrem Erfolg und Reichtum an und zeigte sich wenig enthusiastisch über obszöne Nachrichten.

(BANG) - Iggy Azalea ist es ''sch***egal'', was die Kritiker von ihr denken.

Die 27-jährige Rapperin hat sich bereits des Öfteren in zahlreiche hochkarätige Fehden und Kontroversen verstrickt. Jetzt prahlte sie in einem Tweet über ihren Reichtum. Außerdem führte sie aus, dass es sie nicht beunruhigt, wenn sie fiese Nachrichten erhält. Zusammen mit einem GIF, in dem Jennifer Lawrence einen Preis entgegennimmt, postete sie: ''Sondermeldung: Ich bin immer noch glücklich, ich bin immer noch reich, ich habe immer noch eine Nachrichtenbox voll mit deinem Traum-Sch***z... Und es geht mir immer noch am A**** vorbei.'' In einem darauffolgenden Tweet fügte Iggy hinzu, dass sie zwar ein entspannter Mensch sei, sie aber dennoch das Bedürfnis verspüre, sich gegen ihre Kritiker zu wehren. Sie schrieb: ''Wenn ihr mich kennt, wisst ihr, dass ich total locker bin, aber manchmal muss ich es sie wissen lassen!''

Iggys zweites Album 'Digital Distortion' war eigentlich für Mitte 2016 geplant und wurde seitdem immer wieder aufgeschoben. Im vergangenen Juli startete sie deshalb bereits eine Schimpftirade und ließ ihrer Frustration freien Lauf. Sie teilte ihren Fans mit, dass sie keine Songs des Projekts veröffentlichen wird. Am 7. November 2017 strich sie das Album schließlich komplett von ihrer To-Do-Liste. Nach mehrfachen kreativen Differenzen arbeitet sie nun mit einem neuen Label und Management an einem neuen Album namens 'Surviving the Summer'.

Musik
13.03.2018 · 15:00 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
26.09.2018(Heute)
25.09.2018(Gestern)
24.09.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×