Ifo-Geschäftsklimaindex im Mai gestiegen

München (dts) - Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Mai auf 79,5 Punkte gestiegen. Das teilte das Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München am Montag mit. Die Stimmung unter den deutschen Unternehmen habe sich "nach den katastrophalen Vormonaten etwas erholt", heißt es.

Der Ifo-Geschäftsklimaindex gilt als wichtigster Frühindikator für die konjunkturelle Entwicklung in Deutschland. Er basiert auf circa 9.000 monatlichen Meldungen von Unternehmen des Verarbeitenden Gewerbes, des Dienstleistungssektors, des Handels sowie des Bauhauptgewerbes. Die Unternehmen werden gebeten, ihre gegenwärtige Geschäftslage zu beurteilen und ihre Erwartungen für die nächsten sechs Monate mitzuteilen.
Wirtschaft / DEU / Unternehmen
25.05.2020 · 11:24 Uhr
[1 Kommentar]
 

Mutmaßlicher Serienvergewaltiger festgenommen

Im Einsatz
Potsdam (dpa) - Nach der Festnahme eines mutmaßlichen Serienvergewaltigers will die Berliner […] (01)

Lerne das Bauset LEGO Nintendo Entertainment System kennen

Die LEGO Gruppe hat heute ein speziell für Erwachsene entwickeltes Bauset, das LEGO Nintendo […] (00)
 
 
Diese Woche
15.07.2020(Heute)
14.07.2020(Gestern)
13.07.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News