Idris Elba muss die Dreharbeiten für 'The Harder They Fall' stoppen

Idris Elba
Foto: BANG Showbiz
Aufgrund eines positiven Corona-Tests muss die Produktion des Westerns vorerst pausieren.

(BANG) - Die Dreharbeiten zu 'The Harder They Fall' wurden aufgrund eines positiven Corona-Tests gestoppt.

Bereits seit fünf Wochen sind Cast und Crew am Set des Westerns mit Idris Elba in der Hauptrolle tätig. Nun muss die Produktion in Mexiko vorerst pausieren, da ein Teammitglied positiv auf COVID-19 getestet wurde. Ein Insider verriet gegenüber 'Variety', dass keiner der Hauptdarsteller erkrankt sei. Noch diese Woche sollen die Dreharbeiten zu dem Streifen, der von Rapper Jay-Z produziert wird, deshalb wieder aufgenommen werden. Neben Elba werden außerdem Regina King, Lakeith Stanfield, Delroy Lindo und Zazie Beetz in 'The Harder They Fall' zu sehen sein.

Die Story dreht sich um den Gesetzlosen Nat Love, der herausfindet, dass der Mörder seiner Eltern nach 20 Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird. Um sich an dem Mann zu rächen, trommelt Love daraufhin seine alte Gang zusammen. Jeymes Samuel wird mit dem Film sein Regie-Debüt feiern, außerdem zeigt er sich gemeinsam mit Boaz Yakin für das Drehbuch verantwortlich. Zusammen mit Jay-Z wird Samuel außerdem den Soundtrack zusammenstellen. Bereits 2013 arbeiteten die beiden an der Musik für 'The Great Gatsby' zusammen. Für Elba dürfte der Corona-Fall am Set kein Problem sein: Er erkrankte bereits im März an dem Virus und sollte daher immun sein.

Film
19.10.2020 · 09:00 Uhr
[1 Kommentar]
 

Britisches Impfprogramm birgt auch Schwierigkeiten

Boris Johnson
London (dpa) - Die Nachricht über die Zulassung des Impfstoffs des Unternehmens Biontech und seines […] (01)

The Legend of Zelda trifft auf Weihnachtsmusik

Das Materia Collective freut sich, A Merry Hyrule Christmas, eine festliche Musiksammlung zu Ehren von The […] (00)
 
 
Diese Woche
03.12.2020(Heute)
02.12.2020(Gestern)
01.12.2020(Di)
30.11.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News