Ideal Standard schließt die Neuausrichtung seiner Vertriebsorganisation in Deutschland ab

Bonn, 04.05.2021 (PresseBox) - Ab dem 1. Juli 2021 übernehmen Jürgen Klenke, Vertriebsleiter Projekt & OEM, die Vertriebsverantwortung für Deutschland und Jan Weisser, Vertriebsleiter Süd, die Vertriebsverantwortung für den neu geschaffenen Bereich Key Account Management. Beide berichten direkt an die Geschäftsführung.

Unabhängig von der Neuausrichtung hat Arne Neitzke, Vertriebsleiter Nord, sich entschieden, das Unternehmen zum 31. August 2021 auf eigenen Wunsch zu verlassen, um sich außerhalb der Sanitärindustrie neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Er begann seine Tätigkeit in oben genannter Funktion im November 2012.

„Ich bedanke mich bei Arne Neitzke ausdrücklich für sein Engagement und die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und wünsche ihm für seine berufliche und private Zukunft weiterhin alles Gute“, sagt Michael Wester, Geschäftsführer der Ideal Standard GmbH.
Bautechnik
[pressebox.de] · 04.05.2021 · 17:48 Uhr
[0 Kommentare]
 

Kerry berät mit deutschen Politikern über Klimafrage

Kerry in Berlin
Berlin (dpa) - Der US-Klimaschutzbeauftragte John Kerry hat bei seinem Besuch in Deutschland zu größeren […] (03)

Tests erfolgreich: Wasserstoff-Züge nehmen den kommerziellen Betrieb auf

In der Schweiz sind sämtliche Bahnstrecken mit einer elektrischen Oberleitung ausgestattet. Das deutsche Streckennetz kommt hingegen nur auf einen Wert von 61 Prozent. Das Bundesverkehrsministerium und die […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
19.05.2021(Heute)
18.05.2021(Gestern)
17.05.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News