von Redaktion Euro am Sonntag Offiziell, "um sich neuen Aufgaben zuzuwenden". Intern stand Mattes unter heftiger Kritik wegen schlechter Außendarstellung nach dem Dieselskandal und bei der Umstellung auf Elektromobilität. Als Haupt­kritiker galten die Autokonzerne BMW und Volkswagen, während ...

Kommentare

(1) DerTiger · 30. September um 00:02
Würden sie sich doch auf einen, der für Erneuerung steht, einigen. Aber so wird es halt nur ein Pöschtle, wie der Schwabe sagt...
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News