HSV verpasst Spitze

Düsseldorf (dpa) - Der Hamburger SV hat den Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verpasst. Die Hanseaten mussten sich im Top-Spiel beim FC Schalke 04 mit einem 3:3 begnügen. Werder Bremen konnte das Auswärtsspiel beim VfL Bochum mit 4:1 gewinnen und sich auf Platz drei der Tabelle schieben. Letzter in der Tabelle bleibt Hertha BSC. Die Berliner spielten zu Hause gegen Wolfsburg 0:0.
Fußball / Bundesliga
25.10.2009 · 19:26 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
22.10.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×