Brüssel (dpa) - Im Brexit-Streit keimt zarte Hoffnung auf eine Einigung zwischen Brüssel und London vor dem geplanten britischen EU-Austritt am 31. Oktober. Gespräche von EU-Unterhändler Michel Barnier mit Brexit-Minister Stephen Barclay brachten allerdings am Freitag keinen erkennbaren ...

Kommentare

(5) Mehlwurmle · 20. September um 21:47
Mich würde ja mal interessieren, ob/was konkretes die Briten denn vorgeschlagen haben. Ich vermute, dass da nicht viel mit Hand und Fuß dabei gewesen sein wird.
(4) Sonnenwende · 20. September um 20:29
Die EU kann nicht einknicken - damit würde sie sich ad absurdum führen.
(3) lutwin52 · 20. September um 20:12
Das wird nichts. Es sei denn die EU knickt doch noch ein.
(2) flapper · 20. September um 19:32
das wird nix mehr
(1) dicker36 · 20. September um 16:24
Abwarten und Eistee trinken.
 
Diese Woche
16.10.2019(Heute)
15.10.2019(Gestern)
14.10.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News