Berlin (dpa) - Montag ist der Tag der Wahrheit für Millionen von Gaskunden in Deutschland. Dann nämlich soll die Höhe der Gasumlage zur Rettung systemrelevanter Gasimporteure bekanntgegeben werden. Verbraucher müssen mit erheblichen Mehrkosten rechnen. Die Umlage kommt ab Herbst, viele Fragen sind ...

Kommentare

(2) thrasea · 14. August um 20:43
@1 Ist denn ein Gasboykott schuld an den niedrigen Lieferungen? Kaufen wir kein Gas mehr in Russland? Hast du aus Versehen den Teil der Geschichte vergessen, in dem Russland vertraglich bestelltes Gas einfach nicht liefert?
(1) Shoppingqueen · 14. August um 20:39
Die Politik beschließt einen Gasboykott der bis heute kaum eine sichtbare Wirkung gezeigt hat - außer steigende Kosten für die Verbraucher - und die Gasverbraucher sollen das jetzt bezahlen um die Unternehmen die vorher gut verdient haben zu retten.... Warum beteiligen sich nicht alle an den Kosten des Boykotts?
 
Suchbegriff

Diese Woche
26.09.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News