Bern (dts) - Bei der Schweizer Nationalratswahl haben die Grünen der zweiten Hochrechnungen zufolge deutlich zugelegt. Mit 13 Prozent der Stimmen gewinnen sie laut der Prognose 5,9 Prozentpunkte hinzu. Die konservative SVP bleibt mit 25,8 Prozent (-3,6 Prozentpunkte) stärkste Kraft im Nationalrat. ...

Kommentare

(1) DerTiger · 03. November um 00:01
Sieh an, auch die Schweizer beginnen zu verstehen. Dauert eben immer ein klein wenig länger, aber umso wichtiger, dass es jetzt geschieht!
 
Diese Woche
18.11.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News