«His Dark Materials»: Buch-Adaption startet im November

Nach dem gescheiterten Film starten HBO und BBC einen neuen Anlauf.

Im Jahr 2007 setzte die Warner Bros.-Tochterfirma New Line Cinema «Der Goldene Kompass» mit Nicole Kidman und Daniel Craig um. Das Kino-Projekt kam allerdings weder bei der Fachpresse, noch beim Publikum gut an. Knapp zehn Jahre später teilte die BBC mit, dass sie an einer Serienform arbeitet. Im vergangenen Jahr holte sich die BBC noch HBO als Partner ins Boot.

His Dark Materials, so auch der Buchtitel des ersten Bands der Trilogie, startet am Sonntag, den 3. November 2019, bei der BBC und HBO. Die übrigen sieben Episoden der ersten Staffel sollen dann dienstags, beginnend ab dem 5. November, bei HBO laufen. Die BBC teilte noch keinen Sendetermin für die weiteren Episoden mit, allerdings ist eine um wenige Tage versetzte Ausstrahlung sehr wahrscheinlich. Sky Deutschland wird die Serie wohl noch 2019 starten.

Das erste Band „Der goldene Kompass“ handelt von der jungen Lyra, die aus einer Parallelwelt kommt, in der die Menschen einen tierischen Avatar als Begleiter haben. In ihrem Internat verschwinden immer mehr junge Kinder und Lyra möchte wissen, wieso das passiert. Eine Spur führt sie in den Norden ihrer Welt, in der grausame Experimente durchgeführt werden.

Neben Dafne Keen sind James McAvoy und Ruth Wilson als Hauptdarsteller gecastet. Will Keen, Ariyon Bakare, Georgina Campbell, Lin-Manuel Miranda, Clarke Peters und Ian Gelder gehören ebenfalls zum Ensemble. «His Dark Materials» wird von New Line Cinema und Bad Wolf in 4K gedreht. Die internationalen Rechte der Serie besitzt WarnerMedia.
News / US-Fernsehen
13.09.2019 · 07:19 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
20.02.2020(Heute)
19.02.2020(Gestern)
18.02.2020(Di)
17.02.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News