Der Münchner Sender landete mit seiner langen Klinikstrecke sogar hinter RTLZWEI, wo Sozialdokus einmal mehr prima funktionierten. Irgendwann in dieser TV-Saison möchte RTL für Schlagzeilen sorgen, in dem es eine Operation am offenen Herzen eines Menschen überträgt. Live im Fernsehen. Nicht live, ...

Kommentare

(2) Spock-Online · 08. November um 12:50
Eine Operation im TV ist heute schon nichts besonderes mehr. Die Tatsache, dass sie live gestreamt wurde, ist das einzig Neue daran. Hätte mich auch nicht vor den TV gelockt.
(1) Fan2016 · 08. November um 09:49
Wer guckt sich ohne medizinisches Interesse sowas an? Doch nur einer der viel Blut und offene Körper sehen möchte. Ich finde das alles immer perverser. Irgendwann gibt es noch Originalübertragungen von Hinrichtungen der Saudis oder aus den USA. Einfach nur abartig wie man auf Quotenjagd geht....
 
Diese Woche
12.12.2019(Heute)
11.12.2019(Gestern)
10.12.2019(Di)
09.12.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News