HelloFresh: Kochboxen mit bis zu 90€ Rabatt erhalten – z.B. 2 Personen & 4 Gerichte/Woche für 22,99€

Update Habt ihr euch bereits eure Box gesichert?

hello_fresh_banner

HelloFresh ist euch sicherlich ein Begriff, oder? Hier bekommt ihr regelmäßig zusammengestellte leckere Kochboxen zum schmalen Preis. Nun gibt es nach sehr langer Zeit wieder eine Aktion, die ihr gerne mal abchecken könnt!

Denn dort bekommt ihr als Neukunde nun die HelloFresh Essensboxen mit bis zu 90€ Rabatt angeboten.

Details zu den HelloFresh Kochboxen:

  • Bei Bedarf auch für Thermomix
  • Ideal für eine ausgewogene Ernährung
  • Frische, saisonale Zutaten in der exakt passenden Menge
  • Schritt-für-Schrittanleitung
  • Kochdauer circa 30 Minuten
  • Lieferpausen jederzeit und unbegrenzt möglich!
  • Keine Mindestlaufzeit

Zur Auswahl stehen verschiedene Boxen für 2 bis 4 Personen an 3 bis 5 Tagen in der Woche. Hier ein Beispiel wie es ungefähr aussehen könnte:

Warum fertige Kochboxen bestellen?

Im Paketbeilieger schreibt der Anbieter folgendes: In der Lieferkette von Supermärkten kommen Lebensmittel über Umwege, zum Beispiel durch Lagerung bei Großhändlern, zu den Kunden. Dann warten die Produkte im Rega darauf, gekauft zu werden – und das kann dauern. HelloFresh dagegen liefert frische Zutaten direkt bis an eure Haustür – und mit nur einem Zwischenstopp dort, wo eure Box gepackt wird.

Im direkten Vergleich heißt das: Eine einzelne frische Zutat kann 7 – 21 Tage in der Lieferkette von Supermärkten verbringen, bevor sie beim Kunden landet. Bei HelloFresh sind es nur 4-8 Tage. Es wird nur das bestellt, was auch wirklich verbraucht wird. Durch dieses Bestellsystem und die kurze Lagerung erzeugt HelloFresh 68% weniger Lebensmittelabfälle als die 12 größten Supermärkte weltweit

Was sparst du dadurch ein? Im Supermarkt kauft man meist mehr als nötig, da die Zutaten oft in größeren Mengen verpackt sind. Mit HelloFresh bleibt durch die grammgenau vorprogrammierte Anzahl an Zutaten für eure individuell ausgewählten Rezepte auch bei euch weniger an Resten übrig. Haushalte, die HelloFresh Kochboxen nutzen, verursachen so mindestens ein Drittel weniger Lebensmittelverschwendung. Im Jahr 2019 retteten HelloFresh Kunden ganze 10.920 Tonnen an Lebensmittel vor der Mülltonne.

Und euer CO2 Fußabdruck freut sich obendrein! Durch die kürzere Lieferkette produzieren Gerichte von Kochbock-Anbietern wie HelloFresh nämlich 33% weniger CO2 als Gerichte, die mit Zutaten aus dem Supermarkt hergestellt werden.

Abschließendes zum Deal:

Zum Reinschnuppern ist die neue Aktion definitiv geeignet, oder? Hier bekommt ihr portionsgerechte Mahlzeiten frei Haus geliefert und müsst es nur noch zubereiten. Kein Gang zum Supermarkt mehr nötig, um eine warme Mahlzeit genießen zu können.

Es fallen keine Versandkosten für die Boxen an. Wir wünschen euch viel Spaß und vor allem guten Appetit!

HelloFresh endet nicht automatisch! Nach dem Erhalt der rabattierten Boxen erhaltet ihr die Box weiter zum regulären Preis. Die Lieferungen können aber im Kundenkonto flexibel eingestellt oder eben auch komplett gekündigt werden.

Spartipps / Lebensmittel / hellofresh
[monsterdealz.de] · 09.08.2022 · 10:37 Uhr
[0 Kommentare]
Anzeige
 
US-Kongress beschließt Milliarden für Klima und Soziales
Washington (dpa) - Erfolg für US-Präsident Joe Biden: Der Kongress in Washington hat nach […] (00)
RB-Profi Nkunku als Fußballer des Jahres geehrt
Leipzig (dpa) - Christopher Nkunku von RB Leipzig ist als Deutschlands Fußballer des Jahres […] (01)
Zerlina Maxwell und Ayman Mohyeldin verlieren Peacock-Shows
Bild: Quotenmeter MSNBC stellt zwei seiner Streaming-Programme auf Peacock ein, da der von NBCUniversal […] (00)
E-Commerce – mehr Umsatz durch clevere Finanzprozesse
E-Commerce-Profis wissen: Nach dem Klick auf „Kaufen“ startet eine Reihe komplexer […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
15.08.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News