Berlin (dpa) - Trotz Corona-Krise will Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) an der geplanten Grundrente im kommenden Jahr festhalten. «Ich will, dass die Grundrente zum 1.1.2021 in Kraft tritt», sagte Heil am Mittwoch im Deutschlandfunk. Man arbeite nach wie vor mit Hochdruck daran, dass die ...

Kommentare

(2) Maibaum · 25. März um 19:33
Besser ist es diesen Geringverdienern auch jetzt schon zu helfen, nicht erst ein Rentenaufstockung in 2021
(1) Kerstin1964 · 25. März um 12:18
Dann müssen aber auch EU-Rentner/innen die wegen Krankheit keine 35 Jahre eingezahlt haben auch Grundrente bekommen...ansonsten wäre es net gerecht
 
Diese Woche
31.03.2020(Heute)
30.03.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News