News
 

Heil und Steinbrück geben auf

Berlin (dpa) - Nach dem Debakel bei der Bundestagswahl gibt es in der SPD erste personelle Konsequenzen: SPD-Generalsekretär Hubertus Heil gab seinen Rückzug bekannt. Er will beim Parteitag in Dresden Mitte November nicht mehr für dieses Amt kandidieren. Wie es aus Parteikreisen weiter hieß, will auch SPD-Vize Peer Steinbrück nicht wieder kandidieren. Er war neben Frank-Walter Steinmeier und Andrea Nahles Stellvertreter von Parteichef Franz Müntefering.
Parteien / SPD
29.09.2009 · 15:49 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.02.2018(Heute)
21.02.2018(Gestern)
20.02.2018(Di)
19.02.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen