Hawaii Five-0 macht Kabel Eins froh

Bild: Quotenmeter
Wiederholungen der US-Serie haben sich für den Privatsender inzwischen zu einem schönen Erfolg am Samstagabend entwickelt.

In den vergangenen Wochen hat sich die CBS-Serie Hawaii Five-0 für Kabel Eins zu einem verlässlichen Quotenbringer am Samstagabend entwickelt. Vor sieben Tagen stiegen die Quoten des Primetime-Marathons zwischenzeitlich auf bis zu 8,5 Prozent in der Zielgruppe an –ein beachtliches Ergebnis, wenn man überlegt, dass es sich nur um Wiederholungen handelt. Ganz so erfolgreich lief die Serie in dieser Woche zwar nicht, dennoch hat Kabel Eins allen Grund zur Zufriedenheit:

So sicherte sich die erste Folge ab 20.15 Uhr 0,94 Millionen Zuschauer und gute 5,5 Prozent in der Zielgruppe, bevor eine Stunde später 1,01 Millionen Interessenten und fast identische 5,4 Prozent ermittelt wurden. Beim Gesamtpublikum pendelten die Marktanteile zunächst zwischen 4,0 und 4,5 Prozent, bevor eine vierte Folge ab 23.10 Uhr schließlich deutlich auf 5,3 Prozent zulegte. Beim jungen Publikum sicherte sie sich mit 6,6 Prozent ebenfalls die stärkste Quote des Abends.

Zufriedenstellende Quoten holte Kabel Eins derweil auch tagsüber. Wiederholungen von Castle, mit denen der Sender einen großen Teil seiner Daytime bestritt, sicherten sich am Mittag bis zu 7,6 Prozent. Daher ist es auch kein Wunder, dass Kabel Eins den Samstag mit einem schönen Tagesmarktanteil von 5,4 Prozent beim jungen Publikum abschloss und damit auf Augenhöhe mit dem ZDF landete.
Quoten / Täglich aktuell / Quotennews
28.06.2020 · 09:15 Uhr
[2 Kommentare]
 

Stegner spekuliert über Haftstrafe für Unternehmer Tönnies

Tönnies
Berlin (dpa) - In der Debatte über die Arbeitsbedingungen bei dem nordrhein-westfälischen Schlachtbetrieb […] (18)

Watch Dogs: Legion – Neue Trailer und ein Releasedatum

Während Ubisoft Forward, der ersten digitalen Pressekonferenz von Ubisoft, wurde das Release-Datum von […] (00)
 
 
Diese Woche
14.07.2020(Heute)
13.07.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News