Hardt verteidigt AKK-Vorstoß für Schutzzone in Nordsyrien

Berlin (dts) - Der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jürgen Hardt, hat den Vorschlag von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) verteidigt, in Nordsyrien eine Schutzzone unter dem Dach der Vereinten Nationen einzurichten. Der Vorstoß sei richtig und verdiene die volle Unterstützung des Bundestags, sagte der CDU-Politiker am Dienstag. Die weitere Entwicklung in Syrien habe unmittelbare Auswirkungen auf die Sicherheit und Stabilität Europas.

"Gerade nachdem die USA auf ihre gestaltende Kraft in Syrien verzichtet haben, ist es nur folgerichtig, dass Europa sich stärker einbringt." Kramp-Karrenbauer ziele mit ihrem Vorstoß genau auf diese Rolle Europas, so Hardt. Er forderte die EU-Staaten auf, eine Initiative in den Vereinten Nationen auf den Weg bringen. Dafür müssten auch Gespräche mit Russland geführt werden, fügte er hinzu. "Denn Russland muss im UN-Sicherheitsrat letztlich zustimmen." Die Verteidigungsministerin hatte mit ihrem Schutzzonen-Vorstoß unter anderem beim Koalitionspartner SPD für Irritation gesorgt.
Politik / DEU / Syrien / Türkei / Militär / Weltpolitik
22.10.2019 · 11:07 Uhr
[0 Kommentare]

Top-Themen

22.11. 12:47 | (07) Verteidiger des Stuttgarter Rasers legt Revision ein
22.11. 12:46 | (02) Scholz will politisches Engagement von Vereinen bestrafen
22.11. 12:42 | (00) DAX am Mittag kaum verändert - Lufthansa-Aktie hinten
22.11. 12:42 | (00) CDU-Parteitag applaudiert Merkel stehend zum Jubiläum
22.11. 12:23 | (03) FDP sieht in Personaldebatte Misstrauensvotum gegen CDU-Chefin
22.11. 12:14 | (03) Bauernproteste: Klöckner sieht keinen Handlungsspielraum in Brüssel
22.11. 11:56 | (02) Massenhaft Möhrenbrei nach Bauern-Missgeschick in Mannheim
22.11. 11:48 | (00) CDU-Parteitag in Leipzig gestartet
22.11. 11:48 | (01) CDU-Ministerpräsident Kretschmer: Haben mit AfD nichts zu tun
22.11. 11:01 | (04) Kramp-Karrenbauer: Erwartet einen Arbeitsparteitag
22.11. 10:54 | (20) Greenpeace bringt der CDU ein C zurück
22.11. 10:49 | (06) Dessous-Marke Victoria's Secret streicht Modenschau 2019
22.11. 10:20 | (07) Ergo-Deutschlandchef warnt CDU vor Verunsicherung der Riester-Sparer
22.11. 10:19 | (01) Ausschreitungen bei Demos gegen Regierung in Kolumbien
22.11. 10:02 | (01) Schleswig-Holstein will Klimapaket im Bundesrat stoppen
22.11. 09:54 | (17) Kipping will Schulfach "Digitale Selbstverteidigung"
22.11. 09:54 | (00) Mehr Wind auf der Nordhalbkugel seit 2010
22.11. 09:46 | (01) NPD klagt gegen Demo-Verbot in Hannover - Eilantrag
22.11. 09:44 | (00) DAX startet im Plus - Deutsche-Bank-Aktie legt kräftig zu
22.11. 09:34 | (00) Zahl der Verkehrstoten im September gesunken
22.11. 09:26 | (14) Studie: Jugendliche bewegen sich zu wenig
22.11. 09:08 | (00) Deutsche Wirtschaft im dritten Quartal leicht gewachsen
22.11. 09:03 | (02) Sydney: Belastung durch Rauch erreicht «gefährliche» Stufe
22.11. 09:00 | (00) Popsänger Johannes Oerding ist «Hutträger des Jahres 2019»
22.11. 08:28 | (05) CDU will Konzept für neue private Altersvorsorge beschließen
22.11. 08:11 | (14) CSU-Innenpolitiker für Kopftuchverbot an Schulen
22.11. 07:59 | (04) Baden-Württemberg will längeres Kurzarbeitergeld
22.11. 07:51 | (03) Starke Frauen und eine TV-Legende bei der Bambi-Gala
22.11. 07:51 | (02) Laster-Tetris auf A2 bei Bielefeld
22.11. 07:50 | (08) Olaf Scholz fordert «Bürgerrechte des 21. Jahrhunderts»
22.11. 07:48 | (03) Landwirtschaft: Hessisches Förderprogramm soll Soja-Importe überflüssig machen
22.11. 07:39 | (03) Handwerkspräsident will von GroKo mehr Sachpolitik
22.11. 07:27 | (05) Busunfall am Bahnhof Wiesbaden:  Ein Toter und 23 Verletzte
22.11. 06:46 | (01) Weiterhin massive Internetstörungen im Iran
22.11. 06:45 | (04) Tesla zeigt futuristischen Elektro-Pickup
22.11. 06:43 | (00) Kramp-Karrenbauer vor Parteitag: Ich führe
22.11. 06:00 | (10) Söder: "Grüne sind wieder eine reine Verbotspartei"
22.11. 06:00 | (00) Süssmuth: CDU fällt bei Gleichberechtigung wieder zurück
22.11. 05:54 | (03) Ein Toter nach Busunfall am Hauptbahnhof Wiesbaden
22.11. 05:53 | (04) Maas will mit Türkei über Inhaftierung von Anwalt sprechen
123
...
100101
102
 
Diese Woche
20.02.2020(Heute)
19.02.2020(Gestern)
18.02.2020(Di)
17.02.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News