(BANG) - Harald Glööckler hat sich für das Dschungelcamp schön machen lassen. Der deutsche Designer hat sich schon so einige Male unters Messer gelegt. Er hat kein Verständnis dafür, weshalb einige Deutsche so eine Abneigung dagegen haben, plastische Eingriffe vorzunehmen. Im Januar 2022 wird er ins ...

Kommentare

(10) blackwitchcat · 18. Oktober um 09:04
hmm naja wers mag
(9) knueppel · 18. Oktober um 08:04
Maskulin bis in die Haarspitzen, der Harry.
(8) wimola · 18. Oktober um 06:28
@4) Das wollen wir doch nicht wirklich wissen .... oder? - @7) Ich vermute, Du irrst Dich ob der Zahl der Menschen, die dafür zugänglich sind. Man(n oder auch Frau) soll das ja nicht wissen, aber sehen. Wenn Du die Angebote liest, die "reduzierten Preise" etc., dann sollte einem das erheblich zu denken geben. - Unfassbar für mich, was da alles möglich ist und wer auf diese Angebote so eingeht. Für mich persönlich wäre das undenkbar.
(7) Moritzo · 18. Oktober um 06:08
Zitat: Er hat kein Verständnis dafür, weshalb einige Deutsche so eine Abneigung dagegen haben, plastische Eingriffe vorzunehmen. Zitat Ende. Also ich habe sehr viel Verständnis dafür, das zum Glück immer noch die "meisten" Deutschen eine Abneigung gegen plastische Eingriffe haben und nicht nur "einige". Selbst wenn ich das Geld dafür hätte, würde ich das nicht tun. Ich bin ich und will auch so bleiben.
(6) Iceman2004_9 · 18. Oktober um 00:43
mir egal
(5) bs-alf · 17. Oktober um 20:46
Filip Pavlovic, Harald Glööckler, Lucas Cordalis aber wer ist eigentlich noch dabei ?
(4) osterath · 17. Oktober um 19:46
wo ist der mann schön????, grins
(3) MarioMUC · 17. Oktober um 18:53
Schön... Geschmackssache
(2) Dark_Devil · 17. Oktober um 13:57
Wenns ihm gefällt. :-)
(1) KonsulW · 17. Oktober um 12:41
Macht er alles nur für die PR.
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News