Berlin (dts) - Die Corona-Epidemie führt zu erheblichen Umsatzeinbußen im Handwerk. In einer Umfrage des Zentralverbands ZDH, über die das "Handelsblatt" (Freitagausgabe) berichtet, klagen 77 Prozent der befragten Handwerksunternehmen über Umsatzrückgänge. Im Schnitt wird ein Umsatzminus von mehr ...

Kommentare

(1) UweGernsheim · 26. März um 20:44
Traurig für die Betriebe. Aber z.Zt. ist das leider die Normalität. Hoffentlich werden viele der gesunden Handwerksbetiebe die Krise überleben!
 
Diese Woche
27.05.2020(Heute)
26.05.2020(Gestern)
25.05.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News