Hamburg (dts) - Die Justizministerkonferenz der Länder beschäftigt sich Ende November mit einem Vorstoß aus Hamburg, bei Zug- und Flugverspätungen ein automatisiertes Entschädigungsverfahren verpflichtend vorzuschreiben. "Reisende fühlen sich betrogen, wenn sie nach einem Flugausfall oder einer ...

Kommentare

(1) peppypingo · 24. Oktober um 07:04
Umsetzen und nicht lange drum herrum reden.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News