Hälfte der chinesischen Aussteller sagt Fruchtmesse ab

Berlin (dpa) - Rund die Hälfte der Aussteller aus China auf der diesjährigen Fruchtmesse Fruit Logistica in Berlin haben ihre Teilnahme wegen der Coronavirus-Ausbreitung abgesagt. Das die Messe-Managerin Madlen Miserius in Berlin. Erwartet worden waren rund 100 Aussteller aus China. Grund für die Absagen sind demnach vor allem der eingeschränkte Flugverkehr von und nach China. Erwartet würden auch deutlich weniger Besucher aus dem Land. «Wie viele genau, können wir nicht abschätzen», sagte Miserius.

Ernährung / Lebensmittel / Gesundheit / Deutschland / China / Berlin
04.02.2020 · 12:44 Uhr
[0 Kommentare]
 

120 Jahre Haft für Gründer von bizarrem Sex-Kult

Keith Raniere
New York (dpa) - Der Gründer eines bizarren New Yorker Sex-Kults muss wohl den Rest seines Lebens hinter […] (02)

Corona Consumer Check: Hang zu Hamsterkäufen nimmt erneut zu

Deutsche zeigen sich genervt und unsicherer angesichts der verschärften Schutzmaßnahmen. Insbesondere die […] (03)
 
 
Diese Woche
28.10.2020(Heute)
27.10.2020(Gestern)
26.10.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News