«Hackepeter»-Schweinemett wegen Listerien zurückgerufen

Ruppichteroth (dpa) - Das beim Discounter Netto in Ostdeutschland angebotene Produkt «Hackepeter (Schweinemett gewürzt)» wurde vom Hersteller zurückgerufen. Bei einer Kontrolle seien in einer Probe des Lebensmittels Listerien festgestellt worden, teilte die Gut Erkenloh Fleischvertriebs GmbH mit. Betroffen seien die Produkte mit dem Verbrauchsdatum 15.07.2019 und der Chargennummer 6244220. Das Produkt war laut Unternehmen nur an diesem Donnerstag in Netto-Filialen in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen angeboten worden.

Lebensmittel / Verbraucher / Nordrhein-Westfalen / Brandenburg / Sachsen / Sachsen-Anhalt / Thüringen / Deutschland
11.07.2019 · 20:52 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
23.07.2019(Heute)
22.07.2019(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×